Wassersport : Die Paddler bleiben auch unter Corona flexibel

Avatar_shz von 26. November 2020, 15:09 Uhr

shz+ Logo
Die Itzehoer Wasserwanderer fahren auf der 100 Kilometer langen „Störschleife“.
Die Itzehoer Wasserwanderer fahren auf der 100 Kilometer langen „Störschleife“.

Alle geplanten Verbandsfahrten haben die Steinburger Kanuten trotz Einschränkungen in diesem Jahr gestartet.

Itzehoe | Die Einschränkungen der Corona-Pandemie wirken sich auch auf den Wandersport der Steinburger Kanuten aus. Erstmals traf es die Wassersportler im März, und auch jetzt sind sie, nachdem Bund und Länder die Ende Oktober beschlossenen Maßnahmenverlängert ha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen