zur Navigation springen

Basketball : Die Eagles fliegen los

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Die Korbjäger des SC Itzehoe starten mit einem Heimspiel gegen die Dresden Titans in die Saison der 2. Bundesliga ProB.

Entschlossen gehen sie in die erste Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB: Die Sport-Club Itzehoe Eagles mit (v. l.) Nick Tienarend, Paolo Mancasola, Coach Paul Larysz, Patrick Wischnewski, Yannick Evans, Clayfell Harris, Jonathon Williams, Lars Kröger, Levi Levine, Johannes Konradt, Kosta Karamatskos und Robert Daugs treffen heute um 19.30 Uhr im Sportzentrum am Lehmwohld auf die Dresden Titans. Der Play-Off-Viertelfinalist der Vorsaison sei ein attraktiver Gegner, sagt Larysz und spiele sehr clever. Doch die Eagles wollten mit Leidenschaft ihre Fans begeistern und gleich die ersten Punkte für den Klassenerhalt sichern. Sorgen machen dabei allerdings die Handverletzung von Lars Kröger und Fußbeschwerden von Paolo Mancasola, dessen Einsatz fraglich ist.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 27.Sep.2014 | 07:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen