zur Navigation springen

DFB-Mobil kommt zum SC Hohenaspe

vom

Hohenaspe | Bereits im Frühjahr war das DFB-Mobil an der Hohenasper Grundschule durchweg auf positive Resonanz gestoßen, deshalb entschied sich der Verein jetzt erneut diese Option zu ziehen. Diesmal aber speziell für die F- und E-Jugend im Rahmen der Vorbereitung für die anstehende Saison, um den zahlreichen neuen Jugend-Betreuern einen Einblick in die Trainingsgestaltung zu geben und den Umgang mit den Kindern näher zu bringen. Am 19. August führen die professionellen Fußballtrainer des DFB-Mobils nun ab 16 Uhr ein abgestimmtes etwa 90minütiges Demotraining auf dem Sportplatz in Hohenaspe vor, an dem die neuen Trainer und jungen Kicker teilnehmen werden. Danach gibt es außerdem eine besondere Ausbildung für die Übungsleiter des HSC. Hier soll vor Augen geführt werden, worauf es beim Jugendtraining ankommt und welche Fehler man unbedingt vermeiden sollte. Auch die Eltern sind zum Infoblock herzlich willkommen.

zur Startseite

von
erstellt am 13.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen