Fussball-Verbandsliga West : Derbe Schlappe für den VfL Kellinghusen

Avatar_shz von 04. Oktober 2020, 12:30 Uhr

shz+ Logo
Vor allem Heides dreifachen Torschützen Valentin Sinzel (rechts) bekam der VfL nicht in den Griff.
Vor allem Heides dreifachen Torschützen Valentin Sinzel (rechts) bekam der VfL nicht in den Griff.

Beim 1:6 bei der U 23 des Heider SV sind die Störstädter chancenlos.

Kellinghusen | Dass die U 23 des Heider SV eine spielstarke Mannschaft ist, war vor dem Spiel bekannt, auch wenn die ersten beiden Punktspiele in der Fußball-Verbandsliga West verloren gingen. Der VfL Kellinghusen machte am Sonnabend jedoch den Fehler, das junge HSV-Team spielen zu lassen und wurde bitter bestraft. 6:1 (2:0) hieß es am Ende im Stadion an der Meldorfe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen