Marathonlauf : Das war der achte Streich von Happy Feet Itzehoe

Avatar_shz von 21. September 2021, 09:33 Uhr

shz+ Logo
Gruppenbild mit Finisher-Shirt: oben v.l. Axel Kamp, Anke Fricke, Kerstin Chionidis, Angelika Christiane Pump, Jürgen Kirschning, Silke Bünz. Unten v.l. Nora Benseler, Sabine Günter, Thomas Ehrenberg. Es fehlt Sönke Senne.

Gruppenbild mit Finisher-Shirt: oben v.l. Axel Kamp, Anke Fricke, Kerstin Chionidis, Angelika Christiane Pump, Jürgen Kirschning, Silke Bünz. Unten v.l. Nora Benseler, Sabine Günter, Thomas Ehrenberg. Es fehlt Sönke Senne.

Jürgen Kirschning aus der Läufergruppe berichtet über den Start beim 19. Volksbank-Marathon in Münster.

Münster / Itzehoe | Deine BEST(E) Zeit war das Motto des 19. Volksbank-Münster-Marathon 2021. Für zehn Läufer von Happy Feet Itzehoe war es wirklich „die beste Zeit“ seit langem. Eineinhalb ½ Jahre ohne Wettkampf und trotzdem immer im Training bleiben – da fehlt bei einigen schon die Motivation. 300 Meter nach dem Start noch mit Maske Das Wetter war optimal, als wir uns a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen