2. Basketball-Bundesliga ProB : Dämpfer für die Itzehoe Eagles

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 06. März 2021, 22:23 Uhr

shz+ Logo
Eine starke Leistung von Johannes Konradt (r.) reichte nicht um die Eagles auf Siegkurs zu bringen.
Eine starke Leistung von Johannes Konradt reichte nicht um die Eagles auf Siegkurs zu bringen.

Das Elzie-Team kassiert 79:84-Heimniederlage gegen TKS 49ers aus Stahnsdorf, bleibt aber trotzdem Zweiter.

Itzehoe | Dämpfer für die Itzehoe Eagles. Gegen die TKS 49ers gab es eine 79:84-Niederlage im letzten Heimspiel der 2. Basketball-Bundesliga Pro B. Den zweiten Tabellenplatz konnte das erneut von Co-Trainer Timo Völkerink gecoachte Team trotzdem halten, weil Konkurrent Münster knapp mit 84:85 gegen Spitzenreiter Bochum unterlag. Der Kampf um Platz zwei wird also...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen