2. Runde Fußball-Kreispokal : BSC Brunsbüttel tut sich schwer beim TSV Brokstedt

Avatar_shz von 01. August 2021, 12:23 Uhr

shz+ Logo
Lägerdorfs Merten Kunter (r.) und Theves Rösch bleiben Sieger gegen Fortuna Glückstadts Dennis Appel.
Lägerdorfs Merten Kunter (r.) und Theves Rösch bleiben Sieger gegen Fortuna Glückstadts Dennis Appel.

Favoriten setzen sich durch, aber auch Horst und Lägerdorf mit Mühe

Itzehoe | Der Pokalverteidiger ist zwar raus, aber das Aus gegen den starken TSV Heiligenstedten war nicht unbedingt eine Überraschung. Und auch die anderen Partien endeten mit Favoritensiegen nicht überraschend. Allerdings taten sich vor allem BSC Brunsbüttel in Brokstedt, TuS Krempe bei der SG Vaale/Wacken  und VfR Horst in Hohenaspe schwer. Aber auch für den ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen