zur Navigation springen

Tischtennis-Landesrangliste männliche U18 : Bjarne Sahlmann Sechster

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Drei Steinburger spielen in Pönitz mit

Bei der am Wochenende in Pönitz ausgetragenen Tischtennis-Landesrangliste der männlichen U18 war der Kreis Steinburg gleich mit drei Aktiven im 16er-Feld vertreten. Die stärkste Leistung des Triumvirats lieferte wie erwartet Bjarne Sahlmann vom Verbandsligateam des SC Itzehoe, der sich mit einer kontanten Leistung den 6. Rang im Land erspielte.

In der Endrunde um die Plätze 1-8 bilanzierte Sahlmann 3:4. Vor ihm lagen nur der Sieger Fynn Albrecht (TSV Brunsbüttel), der Bargteheider Luca Meder (beide 6:1), überraschend Friedrichsgabes Samuel Albrecht (4:3) und die mit jeweils 3:4 spielgleichen Nick Rother (SV Fockbek) und Fabian Schüler (SV Friedrichsort). Den Lübecker Jan-Ole Penderak (2:5) und den Fockbeker Christian Kaminsky (1:6) ließ Sahlmann hinter sich. In der Endrunde um die Plätze neun bis 16 überraschte Malte Krohn von der WSG Kellinghusen/Wrist mit dem 11. Rang ebenfalls positiv. Sein ins Feld nachgerückter Vereinskollege Tim Berkhahn verzeichnete immerhin einen Sieg und belegte den 15. Platz.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen