zur Navigation springen

Boxen : Beste Technikerin

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Hanane El Kaddaoüri vom BC Itzehoe überzeugt beim Vergleichskampf in Elmshorn.

Achtungserfolg für den Box-Club Itzehoe: Nachwuchskämpferin Hanane El Kaddaoüri hat einen Vergleichskampf beim ACE Elmshorn souverän gewonnen. Dies allein wäre im Grunde nichts Besonderes gewesen, wenn nicht die seit Jahren in Itzehoe lebende Marokkanerin den Ehrenpreis für die beste Technikerin des Abends erhalten hätte.

Im Jugend-Weltergewicht (-64 kg) trat Kaddaouri gegen die Elmshornerin Celina Jungjohann an, die es der BCI-Kämpferin nicht leicht machte. Nach „Abtasten“ in der ersten Runde nahm der Kampf im zweiten Durchgang an Fahrt auf. Kaddaoüri landete einige starke Treffer mit der linken Führhand und zog Jungjohanns Deckung mit Körpertreffern immer wieder nach unten. Die Elmshornerin versuchte, mit starken Angriffen zu kontern, blieb aber meist in der guten Deckung Kaddaoüris stecken. Mit hohem Tempo gingen beide Kämpferinnen auch in die dritte Runde, wobei die Itzehoerin jedoch besser traf und die Lokalmatadorin damit zermürbte. Im vierten Durchgang bestimmte sie schließlich eindeutig das Tempo und übernahm immer mehr die Führung, so dass es am Ende einen klaren Punktsieg mit 3:0-Richterstimmen gab. Die Gastgeber waren von der Vorstellung Kaddaoüris so angetan, dass der ACE-Vorsitzende Hartmut Rex die Itzehoerin schließlich mit dem Ehrenpreis für den besten technischen Kampf auszeichnete.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 12.Feb.2016 | 17:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert