Marvin Hoyer steht als Coach zur Verfügung : American Football beim Itzehoer SV 2.0

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 27. September 2019, 15:30 Uhr

shz+ Logo
Der ehemalige Zweitliga-Spieler Marvin Hoyer hofft auf großen Zulauf beim ISV 2.0.
Der ehemalige Zweitliga-Spieler Marvin Hoyer hofft auf großen Zulauf beim ISV 2.0.

Der Lehmwohldklub will neue Sparte gründen.

Itzehoe | Der Itzehoer Sportverein veranstaltet am Sonnabend, 5. Oktober, ab 14 Uhr ein offenes Training für alle Football-Interessierten im Lehmwohldstadion. Ziel ist es eine Sparte „American Football“ zu gründen und die „Itzehoe Panthers“ ins Leben zu rufen. Der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen