zur Navigation springen

Störlauf : Ab Sonntag können Schulen melden

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Das Meldefenster für die Sammelmeldung von Schulklassen ist insgesamt zehn Tage lang geöffnet.

Der 9. Mai rückt näher – die Vorfreude auf den 16. Störlauf nimmt auch viele Steinburger Schüler wieder fest in den Griff. Grund dafür ist die Öffnung des Zeitfensters für die Anmeldung von Schulklassen. Von Sonntag, 15. Februar (0:00 Uhr), bis Mittwoch, 25. Februar (24:00), können Sammelmeldungen online über die Homepage www.stoerlauf.de abgegeben werden. Wichtig: Es muss die Einverständniserklärung der Eltern im Vorwege schriftlich eingeholt werden. Diese Erklärung haben die Schulen zugeschickt bekommen. Ein Link dafür findet sich aber auch auf der Website www.stoerlauf.de. Für Rückfragen stehen Susanne und Peter Hansen (04821/85057, E-Mail: stoerlaufhansen@gmail.com) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 14.Feb.2015 | 04:24 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen