Fußball-Landesliga Schleswig : 5:1 – BSC kontert Rantrum in der Schlussphase aus

Avatar_shz von 05. Mai 2019, 18:50 Uhr

shz+ Logo
Der BSC Brunsbüttel hatte auch in Rantrum Grund zum Jubel.
Der BSC Brunsbüttel hatte auch in Rantrum Grund zum Jubel.

Brunsbüttel verschafft sich komfortable Ausgangsposition im Abstiegskampf

Rantrum | Der BSC Brunsbüttel hat sich dank einer fulminanten Schlussphase mit 5:1 (0:1) beim TSV Rantrum durchgesetzt. BSC mit Siegeswillen Das Team vom urlaubsbedingt fehlenden Trainer Axel Rohwedder zeigte von Beginn an den nötigen Siegeswillen, um drei wichtige Punkte im Abstiegskampf einzufahren. Rantrum versuchte kämpferisch dagegen zu halten, die Schleuse...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen