zur Navigation springen

11. Hohenasper Volkslauf: Morgen noch Nachmeldung möglich

vom

shz.de von
erstellt am 17.Aug.2013 | 07:26 Uhr

Hohenaspe | Der Hohenasper SC (HSC) veranstaltet am Sonntag seinen elften Volkslauf. Ausgeschrieben sind fünf Wettbewerbe: 1,0 Kilometer Lauf nur für Grundschüler (Start ist um 10 Uhr); 10,9 Kilometer (10.20 Uhr); 4,8 Kilometer (10.25 Uhr); 4,8 Kilometer Walken (10.25 Uhr); Wichtellauf für Kinder bis zum schulfähigen Alter über zirka 400 Meter (10.30 Uhr). Gelaufen und gewalkt werden wird auf Asphaltstraßen und Spurbahnen rund um Hohenaspe, die Wichtel laufen auf dem Sportplatz. Start und Ziel befinden sich in der Straße Am Sportplatz. Meldeschluss war zwar der 12. August. "Es kann aber noch am Veranstaltungstag bis 9.30 Uhr nachgemeldet werden", hebt Mitorganisator Rolf Frank hervor. Die Ergebnisse veröffentlicht der HSC im Internet unter der Adresse www.sc-hohenaspe.de.

Der Hohenasper Volkslauf ist Wertungslauf für den Steinburg-Cup 2013 und vom Deutschen Leichtathletikverband als Volkslauf genehmigt. Mitlaufen wollen auf jeden Paulina Kayßer, Nina Gründel, Alexa Michaelsen, Marcel Krüger, Hans-Friedrich Tiemann über 4,8 Kilometer und Romy Wischmann, Ute Krause, Iris Koch, Katja Profé Kurt Lünnemann, Bodo Praefke, Marco Janssen sowie Alfred und Arno Kaps übe. Für schnelle Rennen innerhalb der Konkurrenzen ist also gesorgt. Aufgrund der in den letzten Jahren gesammelten Erfahrungen rechnet der Veranstalter damit, dass sich noch weitere schnelle Konkurrenz anmelden wird. Im vergangenen Jahr beteiligten sich gut 150 Sportler an der Veranstaltung. Streckenrekorde

Frauen: Laura-Angelina Frahm (1,0 Kilometer: 4:10 Minuten); Alicia Stölting (4,8 km: 18:59min.); Romy Wischmann (10,9 km: 44:58 min.).

Männer: Jonas Spangenberg (1,0 km: 3:51 min.); Tim Rabe (4,8 km: 15:42 min.); Miguel Molero (10,9 km: 36:36).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen