Ü40-Pokal: Büdelsdorfer TSV ungeschlagen Kreismeister

 Foto: rm
Foto: rm

shz.de von
30. Mai 2013, 03:59 Uhr

Osterrönfeld | Wachablösung bei den Ü40-Kickern im Verbandsbereich des KFV Rendsburg-Eckernförde. Meister dieser Saison wurde der Büdelsdorfer TSV, der nur aufgrund des besseren Torverhältnisses in die Finalrunde gerutscht war. Die Büdelsdorfer holten sich ungeschlagen den Titel und nehmen damit an der Landesmeisterschaft am 15. Juni in St. Michaelisdonn teil. Titelverteidiger Osterrönfelder TSV blieb diesmal nur die Vizemeisterschaft. "Wir haben einfach zu wenig Tore geschossen", meinte OTSV-Kapitän Olaf Hansen, der mit seinen Mannen im letzten Jahr noch Landesmeister geworden war. Mit Michael Ebsen und Kai Schönyan (beide jeweils drei Tore) hatte der BTSV hingegen die besten Torschützen in seinen Reihen. Unser Bild zeigt den neuen Ü40-Meister.

Die Tabelle:

1. Büdelsdorfer TSV 5:0

10

2. Osterrönfelder TSV 2:1

5

3. SG Melsdorf/Wik 0:0

4

4. TSV Waabs 2:6

4

5. ASG Fockbek/Borgstedt 1:3

2

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen