zur Navigation springen

Sechs Titel für Holger Müller

vom

shz.de von
erstellt am 31.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Rendsburg | Das heimische Hallenbad hat die Schwimmabteilung des Rendsburger TSV genutzt, um bei der Offenen Mastermeisterschaft des Schleswig-Holsteinischen Schwimmverbandes ordentlich Titel zu sammeln. Allen voran schwamm sich Holger Müller (Alterklasse 65) in den Vordergrund. Er stand gleich sechs Mal ganz oben auf dem Siegerpodest (50 m Rücken 49,01 Sekunden, 50 m Freistil 34,61 Sekunden, 200 m Lagen 3:41,76 Minuten, 50 m Schmetterling 50,22 Sekunden, 100 m Rücken 1:52,69 Minuten, 100 m Lagen 1:42,97 Minuten.

Ihm am nächsten kam Marco Gahr (AK 35). Er siegte über 50 m Rücken in 35,45 Sekunden, über 100 m Schmetterling 1:09,60 Minuten, über 100 m Freistil in 1:01,02 Minuten und über die 100 m Lagen in 1:12,10 Minuten. Einen Doppelsieg feierte Gabriele Schnaars (AK 55) über 50 m Rücken in 58,36 Sekunden und über 400 m Freistil in 8:09,03 Minuten. Weitere Meistertitel gab es für Marianne Bareiß (AK 45) über 200 m Rücken in 3:31,12 Minuten, Anja Templin (AK 45) über 100 m Freistil in 1:13,82 Minuten.

Mit vorderen Platzierungen warteten Nehle Templin (AK 20) über 100 m Brust in 1:21,84 Minuten (2.) und Stefan Tofern (AK 55) über 100 m Schmetterling in 32,07 Sekunden (2.). Über 200 m Freistil wurde er Landesmeister in 2:35,26 Minuten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen