zur Navigation springen

Sechs Punkte sind Pflicht für den TSV Kropp

vom

shz.de von
erstellt am 18.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Kropp | Es müssen schon zwei Siege am Pfingstwochenende her, damit der TSV Kropp seine letzte kleine Chance auf Platz zwei in der Fußball-Schleswig-Holstein-Liga und die damit verbundene Teilnahme an der Aufstiegsrunde wahrt. Die erste Aufgabe für die Mannschaft von Trainer Dirk Asmussen lautet heute TuRa Meldorf (14 Uhr). Im heimischen Stadion an der Norderstraße will und muss der TSV den Hinspielerfolg (2:1) gegen den Aufsteiger wiederholen, damit es am Pfingstmontag im Topspiel beim Tabellenzweiten SV Eichede überhaupt noch um etwas geht (15 Uhr).

Vier Spiele vor dem Saisonende beträgt der Rückstand des TSV auf Eichede sechs Zähler. Sollten die Stormarner von ihrem Gastspiel beim TuS Hartenholm heute drei Punkte mitbringen, würde ihnen bereits ein Unentschieden gegen die Kropper reichen, um die Termine der Aufstiegsspiele im Kalender dick zu unterstreichen. Platz zwei und die Vizemeisterschaft wären in diesem Fall eingetütet. Für den TSV sind dementsprechend sechs Punkte Pflicht, um das kleine Fünkchen Hoffnung am glimmen zu halten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen