zur Navigation springen

Rendsburgs Baseballer gewinnen gegen Heide

vom

shz.de von
erstellt am 16.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Rendsburg | Am dritten Spieltag der Baseball Bezirksliga schickten die Rendsburg Dolphins die Heide Prouds mit zwei Niederlagen auf die Hemireise. Bei wechselhaftem Wetter konnten die Gastgeber aus Rendsburg direkt Akzente setzen. Gegen das in Unterzahl angetretene Team aus Dithmarschen konnte früh ein komfortabler Vorsprung herausgearbeitet werden, der, angeführt von Pitcher (Werfer) Ben Rohwer, nicht mehr aus der Hand gegeben wurde. Das erste Duell des Tages konnte das Team der FT Eintracht aus Rendsburg mit 15:8 gewinnen.

Im zweiten Spiel begannen die Gäste aus Heide engagiert und konnten trotz Unterzahl sich einen Vorsprung von zeitweise vier Punkten herausarbeiten. Der Trainer der Delfine, Stefan Kühl, fand in den Pausen offenbar die richtigen Worte und das Spiel konnte dank einer starken Endphase noch gedreht werden. Eine starke Offensivleistung, insbesondere des Nachwuchstalentes Max Frey, sicherten mit dem 10:7-Sieg die wichtigen Punkte für die Rendsburger Baseballer.

Dank der zwei Siege festigten die Dolphins den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga.

Tabelle: Siege

Niederlagen

Holm Westend 69ers II 3 1

Rendsburg Dolphins 4 2

Hamburg Knights III 3 3

Heide Prouds 0 4

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen