Dressurreiten : Markus Waterhues feiert Doppelsieg beim Turnier auf dem „Moltkestein“

Avatar_shz von 01. Juni 2020, 17:56 Uhr

shz+ Logo
Eine Ehrenrunde gab es aufgrund der strengen Corona-Regeln für Markus Waterhues und „Pure Freude“ nicht.
Eine Ehrenrunde gab es aufgrund der strengen Corona-Regeln für Markus Waterhues und „Pure Freude“ nicht.

Der Mohrkircher gewinnt die S*-Dressur und die M**-Dressur.

Schülp/Rendsburg | Keine triumphale Ehrenrunde, keine Schleife für das Pferd. Ja nicht einmal ein warmer Applaus von der Tribüne für eine beeindruckende Vorstellung wurde Markus Waterhues vom RV Süderbrarup zuteil. Als sein Sieg in der S*-Dressur beim Turnier auf der Reitsportanlage „Am Moltkestein“ am späten Sonntag Nachmittag feststand, hatte Waterhues das Gelände läng...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen