zur Navigation springen

Kreisliga Schleswig-Flensburg: FC Geest mit Teilerfolg zum Saisonauftakt

vom

shz.de von
erstellt am 13.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Schleswig | Zum Saisonauftakt der Fußball-Kreisliga 1 Schleswig-Flensburg wäre für den TSV Kropp II, den MTV Meggerdorf und den FC Geest 09 ohne Frage mehr drin gewesen. Eine knappe 0:1-Niederlage gab es für die Kropper Reserve gegen den Titelanwärter TSB Flensburg. Die Meggerdorfer waren beim VfR Schleswig eine Halbzeit lang auf der Siegerstraße, mussten in der Nachspielzeit aber noch das 1:2 hinnehmen. Einen Teilerfolg gab es für den FC Geest, der gegen den FC Haddeby beim 1:1 immerhin einen Zähler einheimste.

Schon morgen geht es mit der Englischen Woche weiter.

TSV Kropp II -

TSB Flensburg

0:1 (0:1)Gegen den Meisterschaftsfavoriten aus Flensburg standen die Kropper tief gestaffelt. Trotz einer disziplinierten Leistung konnte die Mannschaft von Trainer Klaus Voland die knappe Niederlage aber nicht verhindern. Eine halbe Stunde lang wehrten sich die Gastgeber erfolgreich gegen die spielerisch deutlich überlegenen Gäste. Dann war es Mark Nielsen Rosenberg, der mit seinem Treffer den Bann brach. Noch vor der Pause ließ der TSB etliche gute Chancen fahrlässig liegen. Auch nach dem Seitenwechsel stand die Kropper Reserve sehr tief in der eigenen Hälfte Mit etwas Glück und Geschick konnte die Voland-Elf weitere Gegentreffer verhindern.

Tor: 0:1 Mark Nielsen Rosenberg (30.).

VfR Schleswig -

MTV Meggerdorf

2:1 (0:1)Die Anfangsoffensive konnten die Schleswiger nicht zur Führung nutzen. Dagegen traf Gäste-Torjäger Thies Billgow nach knapp einer halben Stunde aus abseitsverdächtiger Position zum 1:0 für die Meggerdorfer. In der zweiten Hälfte entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Rouven Dumstrei gelang zehn Minuten nach Wiederanpfiff der Ausgleich. In der Schlussminute rettete VfR-Keeper Christoph Rathjen gegen den freistehenden Billgow. Im Gegenzug hatten die Schleswiger mehr Glück. Auf Vorarbeit von Jan Aderhold erzielte Christoph Rennhack den Siegtreffer.

Tore: 0:1 Thies Billgow (26.), 1:1 Rouven Dumstrei (55.), 2:1 Christoph Rennhack (90./+1).

FC Geest 09 -

FC Haddeby 04

1:1 (0:0)In einer nicht besonders gutklassigen Begegnung hatten die Gäste im ersten Durchgang Vorteile. Pech hatte Marco Woting mit einem Pfostenschuss. Den Rest bereinigte Geest-Keeper Martin Schmidt mit einigen Glanzparaden. Im zweiten Durchgang waren dann die Gastgeber leicht überlegen, kamen aber zu keinen zwingenden Chancen. In der 74. Minute verwandelte Stefen Kirschberger einen Foulelfmeter zum 1:0 für den FCG. Im Gegenzug glich Christoph Hinrichs ebenfalls vom Elfmeterpunkt aus. Zuvor hatte Fabian Goos Haddeby-Kicker Sven Detjens von den Beinen geholt. Tore: 1:0 Stefen Kirschberger (74., Foulelfmeter), 1:1 Christoph Hinrichs (75., Foulelfmeter).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen