zur Navigation springen

FC Fockbek startet den nächsten Anlauf

vom

In der Fußball-Kreisklasse A peilt die Mannschaft von Spielertrainer Özkan Altin den ersehnten Kreisliga-Aufstieg an / Absteiger Fleckeby als ärgster Kontrahent / Fünf neue Teams dabei

shz.de von
erstellt am 08.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Rendsburg | Sie sind die Frühstarter des Amateurfußballs im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Bereits heute um 19 Uhr eröffnen der SV Fleckeby und der TSV Rieseby die neue Saison in der Kreisklasse A, die seit der Reform in diesem Sommer nun nicht mehr 2. Kreisliga heißt.

Mit dem Absteiger aus Fleckeby steht auch gleich einer der Topfavoriten auf die Meisterschaft im Fokus. Das zumindest sehen die Trainer dieser Staffel so. Ebenfalls ganz heiß gehandelt wird, wieder einmal, der FC Fockbek. Zuletzt schrammte das Team von Spielertrainer Özkan Altin knapp an einem Aufstiegsplatz vorbei. Die Fockbeker aber müssen, ebenso wie Aufsteiger FSV Friedrichsholm mit der Hypothek von drei Minuspunkten starten. Beide Vereine hatte zu wenige Schiedsrichter gemeldet (wir berichteten).Wie in den vergangenen Jahren hat sich die Liga durch drei Auf- und zwei Absteiger runderneuert. Bei der eigenen Zielsetzung halten sich die 16 Trainer vornehm zurück, denn neben dem Wunsch nicht absteigen zu wollen, hat kein einziger Übungsleiter der favorisierten Teams den Auf- oder Wiederaufstieg klar formuliert.

FC Fockbek

Zugänge: David Mostowski (TuS Jevenstedt), Oliver Fischer (BFC 69), Jan Soffner ( reaktiviert).

Abgänge: Julian Ross (TuS Rotenhof).

Tor: Alexander Hochweiss, Tim Schröder.

Abwehr: Karsten Möller, David Mostowski, Timo Sander, Sven Eisele, Patrick Nielsen, Yetish Alaca, Jan Schadwinkel.

Mittelfeld: Özkan Altin, Piet Schultz, Timo Hilbert, Steffen Arnold, Jan Soffner, Andre Bollmann, Steffen Becker.

Angriff: Sebastian Ross, Emre Kaya, Oliver Fischer.

Trainer: Özkan Altin.

Saisonziel: Nach den Enttäuschungen der letzten Jahre nicht formuliert.

GW Todenbüttel

Zugänge: Lorenz Marius Nielsen (eigene A-Jugend).

Abgänge: Bennit Struve (TuS Nortorf).

Tor: Patrick Pohlmann, Björn Lindner.

Abwehr: Kevin Blöcker, Magnus Borowsky, Andre Donner, Christopher Holm, Dennis Krompholz, Jürgen Ohrt, Dennis Witt, Johann Wolf .

Mittelfeld: Jannes Backenhaus, Christopher Hoff, Jorge Illing, Bastian Kleinwort, Christopher Nepp.

Mittelfeld: Torben Paulsen, Ole Petersen, Marco Reimers, Marten Reimers, Claas Wetzel.

Angriff: Gerrit Busch, Timo Ihfe, Mathias Kuchenbecker, Jonas Lüdecke, Lorenz Marius Nielsen, Haiko Thun, Mitchell Westerweller.

Trainer: Michael Knieriemen.

Saisonziel: Oberes Drittel.

SSV Bredenbek

Zugänge: Sven-Ole Schwanebeck (Rückkehr aus Australien), Michael Schulat (reaktiviert), Marlon Segretain (Köln).

Abgänge: Sven Westphal (pausiert), Patrick Biedorf (TSV Groß-Vollstedt).

Tor: Rene Pahlke, Dennis Bock.

Abwehr: Marco Carstensen, Jannik Sargatzke, Andre Hufsky, York Lassen, mPhilipp Möller, Christian Lohse.

Mittelfeld: Ole Lablack; Ole Lohse, Sven-Ole Schwanebeck, Eike Meissner, Dennis Miszlik, Michael Schulat, Oliver Dahl, Dennis Pahlke.

Angriff: Steffen Hell, Lasse Schwanebeck, Christian Dalpiaz, Kristopher Krey.

Trainer: Peter Heuer.

Saisonziel: Klassenerhalt.

FSV Friedrichsholm

Zugänge: Markus Schott, Daniel Becker (beide TuS Rotenhof).

Abgänge: Peter Brzozowski, Torge Bruhn (beide pausieren).

Tor: Marc Schröder.

Abwehr: Andre Wesemann, Tom Latzel, Dennis Schöning, Thies Harder, Martin Engelland, Marc Erbst, Björn Keske.

Mittelfeld: Holger Steensen, Mike Wichmann, Sven Danlowski, Andreas Eggers, Tim Latzel, Sven Reil, Magnus Plohmann.

Angriff: Markus Schott, Stefan Holze, Reimer Carstens, Jochen Clausen, Kristoph Möller, Daniel Becker, Julien Brunner.

Trainer: Berndt Gosch.

Saisonziel: Klassenerhalt.

Brekendorfer TSV

Zugänge: Marc Herrmann (TuS Rotenhof), Nico Siemsen, Hendrik Kwaterski, Rolf Molitor (alle eig. A-Jugend), Jannik Stieper (Westerrönfelder TS), Christian Suhr (SSV Besiegdas 03 Magdeburg).

Abgänge: keine.

Tor: Bernd Matthiesen, Marc Herrmann.

Abwehr: Robert von Lüttwitz, Gunnar Schäfer, Dennis Schneider, Marc Köhnholdt, Tom Hochhaus, Nico Siemsen, Christian Suhr.

Mittelfeld: Chris Harder, Hauke Drews, Oliver Wiesner, Kai Sachteleben, Marcel Hoops, Sönke Schröder, jannik Stieper, Hendrik Kwaterski, Andre Naeve.

Angriff: Sönke Drews, Frank Haak, Hendrik Staack, Rolf Molitor, Daniel Frahm.

Trainer: Mario Sörensen.

Saisonziel: Besser platzieren als in der letzten Saison.

Rendsburger TSV II

Zugänge: Murat Pural, Murat Kaba (beide FC Fockbek), Mehmet Günay (TuS Rotenhof), Ersin Asan, Sedat Boran (beide RTSV-A-Jugend), Dursun Tasci (FT Eider Büdelsdorf).

Abgänge: Benjamin Kohlmorgen, Daniel Hilmers (beide Borussia 93 Rendsburg).

Kader: Denis Dudeheiht, Timo Prillwitz, Stefan Theden, Furkan Pural, Murat Pural, Sedat Boran, Murat Kaba, Ersin Asan, Mehmet Günay, Ibrahim Dogan, Ikbal Korkmaz, Bubacarr Jariju, Ali Cakir, Harun Ugur, Marijo Markovic, Amir Hosein.

Trainer: Cumhur Ünyilmaz.

Saisonziel: Oben mitspielen.

TuS Rotenhof II

Zugänge: Tim Schlüter (BFC 93), Tobias Kummerow (SC Comet Kiel), Tobias Klein (eigene Ligamannschaft), Erwin Schlegel, Dennis Braun (beide aus der eigenen, vierten Mannschaft), Bastian Drube (eigene A-Jugend), Lars Zeruhn (Rendsburger TSV).

Abgänge: Keine.

Tor: Nori Wiepert.

Abwehr: Andrej Heinz, Lars Zeruhn, Mirko Nepp, Jan Zapfe, Bastian Drube, Mathias Seefeldt, Carsten Wriedt.

Mittelfeld: Stefan Kursel, Tim Krüger, Steffen Ilsemann, Markus Passig, Tim Schlüter, Dennis Braun, Markus Blank, Sascha Schablowski, Björn Hagge, Angelo Wilde, Tobias Kummerow.

Angriff: Erwin Schlegel, Patrick Nemec, Tobias Klein, Nico Messer, Manuel Bart, Sören Jensen.

Trainer: Raffael Hopp.

Saisonziel: Obere Tabellenhälfte.

Wittenseer SV

Zugänge: Johannes Burath (Büdelsdorfer TSV), Philipp Doorentz (Eckernförder SV II), Rene Behrens (SG BSV/EMTV), Lennart Rehbehn, Maximilian Laabs (eigene A-Jugend).

Abgänge: Jens Ehnes (Büdelsdorfer TSV).

Tor: Dennis Koll, Matthias Kühl.

Abwehr: Michele Diedrichsen, Torben Rehder, Hans-Christian Trautrims, Hendrik Aßmann, Lennart Rehbehn, Maximilian Laabs, Johannes Burath, Julian Bringmann, Daniel Grubert, Soeren Doose, Markus Bracht.

Mittelfeld: Florian Schäfe, Marc Freier, Philipp Doorentz, Torben Wulf, Rene Behrens, Marcel Thede.

Angriff: Pascal Diedrichsen, Pascal Reimers, Marcus Grubert, Sven Daedlow, Maximilian Möller.

Trainer: Peter Thede.

Saisonziel: Tabellenplatz fünf bis zehn.

SV Felm

Zugänge: Marc-Andre Hennings (Schleswig 06), Pascal Lentföhr, Philipp Sponagel, Sebastian Siebner (zur Rückserie 2013 zum SV Felm gewechselt).

Abgänge: Felix Riemann, Timo Kleist und Philipp Süß.

Tor: Marc-Andre Hennings, Dietmar Reinhardt, Jürgen Winkelmann.

Abwehr: Philip Borrmann, Alexander Brym, Markus Hackauf, Sören Jacobsen, Marcel Launstein, Hendrik Marquardt, Michael Marquardt, Erik Noske.

Mittelfeld: Sören Bull, Thorben Bull, Henning Jess, Gerald Amtsberg, Sven Mulawa, Andre Rehefeld, Philipp Sponagel, Tobias Suttmöller, Matthias Winkelmann.

Angriff: Henrik Listner, Christian Beckmann, Kai Köpke, Pascal Lentföhr, Lennart Hocheim.

Trainer: Kay Mielenz.

Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz.

SV Fleckeby

Zugänge: Denis Ruch, Marcel Küster, Tobias Puck (alle ESV), Torben Schmidt (TSV Kosel), Michel Cassini (Flensburg).

Abgänge: Dennis Neumann (SG BSV/EMTV), Sönke Matthiesen (Eckernförder SV).

Tor: Stephan Petersen .

Abwehr: Maxe Mundt, Dominik Gröchel, Tim Wilke, Maik Kasimir, Julien Kübel, Michel Cassini.

Mittelfeld: Emmanuel Simon, Mark Lüdecke, Kevin Hansen, Bassem Bouslama, Sascha Kledzinski, Denis Ruch, Marcel Küster.

Angriff: Thorsten Matthiesen, Jens Neumann, Tobias Puck, Lasse Peetz, Jens Matthiesen.

Trainer: Francois Cassini

Saisonziel: Nach dem Abstieg Konsolidierung in der neuen Klasse.

Eckernförde IF

Zugänge: Lars Müller (VfL Damp), Jan Sommer (SG Ahrweiler), Mikail Acer (Eckernförder SV), Maximilian Möller (Eckernförder SV), Maik Riedel (TSV Waabs), Torben Klos (ESV A-Jugend).

Abgänge: Aydin Demir, Yannick Suhr, Eduard Moor (alle Eckernförder SV II und III), Sebastian Geslin (VfR Eckernförde).

Tor: Frederik Geslin, Lars Müller.

Abwehr: Marko Gröhnke, Jan Sommer, Eugen Weber, Murat Yesil, Mikail Acer, Tobias Sothman.

Mittelfeld: Irfan Acer, Erdagon Martinovic, Maximilian Möller, Michael White, Tobias Bukkales, Tjark Suhr, Maik Riedel.

Angriff: Timo Bukkales, Oliver Oetker, Michelle Heidrich.

Trainer: Toni Fahn.

Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz.

SV Holtsee

Zugänge: René Minack (Wittenseer SV), Reinhard Köhn (TSV Kosel), Maik Nauck (TSV Rieseby), Remy Bocquet (ESV III), Lars Heinrich, Patrick Clasen, Marcel Nass, Hannes Newe, Lean Leisner, Lukas Gietzelt (alle A-Jugend HSW08).

Abgänge: Julian Jacobsen (TSV Kropp), Marc Mohr (Osdorfer SV), Markus Frank (TSV Neudorf Bornstein), Lennart Prehn (unbekannt), Michael Voss (unbekannt).

Tor: Daniel Wussow, Reinhard Köhn, Constantin Pottel.

Abwehr: René Minack, Lars Heinrich, Patrick Clasen, André Mankiewitz, Marcel Nass, Maik Nauck, Hannes Newe.

Mittelfeld: Patrick Dierksen, Christoph Franke, Jan-Ole Lohmann, Christoph Marten, Steffen Marten, Christian Schnitker, Pitt Storm, Till-Gerrit Storm, Simon Uppendahl, Remy Bocquet, Dirk Hasemann.

Angriff: Robin Brunn, Niklas Carl, Lean Leisner, Ole Ströh, Frithjof Rohweder, Lukas Gietzelt.

Trainer: Jan Klokow.

Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz.

Gettorfer SC II

Zugänge: Michel Möller (eig. A-Jugend), Adam Nowacki (1.FC Schinkel).

Abgänge: Kay Schwauna (TSV Raisdorf), Tobias Vosgerau; Marcel Qualen (beide Osdorfer SV), Florian Sczech; Peter Mißfeldt (Fußballpause).

Tor: Sebastian Jensen; Aiko Petersen, Fritz Schaarschmidt.

Abwehr: Ullrich Begier, Matthias Kohls, Patrick Rasch, Christoph Scheel, Christopher Schulz, Mirko Weidner.

Mittelfeld: Nico Anders, Sebastian Böhm, Torben Hinrichs, Markus Maurer, Michel Möller, Nils Rosner, Stefan Schäfer; Tim Schidelnik.

Angriff: Sven Neubert, Adam Nowacki, Benjamin Vogiatzis.

Trainer: Christopher Sacht.

Saisonziel: Gesichertes Mittelfeld.

TSV Rieseby

Zugänge: Jan Phillip Gröller (SG BSV/ EMTV), Mihai Manole (Rumänien), Sascha Krüger (SV Loose 07), Eike Schneider (Osterrönfelder TSV), Tristan Hauns (FC Angeln), Sebastian Schlag (SV Loose 07).

Abgänge: Jan Klokow (SV Holtsee), Denny Höppel (Ziel unbekannt).

Tor: Florian Stuber, Sascha Krüger, Torsten Dreessen.

Abwehr: Tim Kosgalwies, Michael Matuszewski, Marc Daniels, Dennis Tharau, Torsten Hauns, Tristan Hauns, Jonas Krüger, Kevin Lemke.

Mittelfeld: Patrick Heylmann, Ismail Acer, Frank Zobott, Konstantin Melnik, Tobias Rademacher, Ionut Manole ,Christian Kreßler, Jan Phillip Gröller, Dennis Bieber, Sebastian Schlag.

Angriff: Eike Schneider, Heiko Otto, Tobias Rademacher, Mihai Manole, Björn Fischer.

Trainer: Sönke Burkowski.

Saisonziel: Klassenerhalt.

SG BSV/EMTV

Zugänge: Dennis Neumann (SV Fleckeby), Marcel Eiper (TSV Vineta Audorf), Tobias Jung (Eckernförder SV II), Marcel Truelsen, Justin Heylmann (beide A-Jugend TSV Waabs), Lennart Stock, Lennart Schlossbauer, Nermin Dukadjinac (eigene A-Jugend).

Abgänge: Jens Appel (pausiert - Ein Jahr nach Südafrika).

Tor: Thomas Fröhlinger, Marcel Eiper, Helge Bußmeier, Matthias Rothe.

Abwehr: Daniel Wischmann, Nico Schulz, Erik Becker, Björn Ohm, Andreas Bauer, Michel Sellmer, Jim Kosslitz, Jonas Karl, Lennart Schlossbauer.

Mittelfeld: Hendrik Metzger, Florian Großschmidt, Stefan Truelsen, Kai Bartz, Fabian Reiz, Mirko Marten, Felix Beerbaum, Marcel Soenke, Justin Heylmann, Marco Kock, Jonas Ehrens, Dennis Neumann, Christoph Rothe.

Angriff: Björn Geng, Jasper Stock, Andre Kimitta, Tobias Jung, Kevin Smolka, Marcel Truelsen, Sebastian Lange, Dennis Rebizant, Lennart Stock, Jan Kuczynski.

Trainer: Stefan Truelsen.

Saisonziel: Tabellenplatz zwei bis vier.

Osdorfer SV II

Zugänge: Marc Mohr (SV Holtsee), Marcel Qualen, Tobias Vosgerau, Dennis Czarnecki (alle Gettorfer SC II), Morten Rieckmann (Eckernförder SV), Jan-Ole Callsen, Nils Lange, Florian Rhode, Laurin Hübner, Kjell Smit (alle A-Jugend SG Dänischer Wohld).

Abgänge: keine.

Tor: Justin Sörensen.

Abwehr: Danny Balfanz, Malte Burmeister, Nils Möller, Uwe Rehder, Nils Reinberg, Julian Schoenwaldt, Axel Stier.

Mittelfeld: Julian Buchholz, Leif Dahsel, Sven-Fritz Iwers, Mike Lindner, Thies Nabert, Stefan Röschmann, Nils Schultz, Tim Starck, Dennis Tüxen.

Angriff: Mike Behrendt, Daniel Drews.

Trainer: Mike Lindner.

Saisonziel: Klassenerhalt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen