zur Navigation springen

5. Prompt-Cup lockt Nachwuchsfußballer an

vom

shz.de von
erstellt am 10.Aug.2013 | 05:59 Uhr

Osterrönfeld | Wenn sich an diesem Wochenende mehr als 90 Jugendmannschaften aus Schleswig-Holstein und Süddänemark auf den Weg nach Osterrönfeld machen, werden die Kapazitäten am Bahndamm auf die Probe gestellt. Pünktlich zum Schulbeginn lädt der Osterrönfelder TSV zum mittlerweile 5. Prompt-Cup ein. Das zweitägige Jugend-Fußballturnier, an dem Mannschaften von der G- bis C-Jugend teilnehmen, beginnt heute um 9 Uhr.

Dann werden zunächst die Pokale bei den G-und F1-Junioren sowie bei der E1- und E2-Jugend vergeben. Am Sonntag rollt der Ball ebenfalls ab 9 Uhr. Dann spielen die F2-, D- und C2-Junioren um die Plätze "Wir freuen uns besonders über die zahlreichen Anmeldungen in diesem Jahr", sagt Jugendwart Michael Jahnke. Allein in der E-Jugend gehen 31 Teams an den Start. Der OTSV ist mit 13 Mannschaften vertreten. Die Favoritenrollen beim traditionsreichen Jugendturnier nehmen der KFV Holstein und der VfB Lübeck ein. Den längsten Anfahrtsweg teilen sich indes die Hamburger-Vertreter von Altona 93 und Dybbøl IU aus Dänemark.

Neben spannenden Fußballspielen bieten die Osterrönfelder ein breites Rahmenprogramm an. Eine Pokaltombola und ein Pokalverkauf runden den diesjährigen Prompt-Cup ab.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen