zur Navigation springen

2. Kreisliga: Borussia Rendsburg will das Dutzend vollmachen

vom

shz.de von
erstellt am 03.Mai.2013 | 03:59 Uhr

rendsburg | Mit einer Serie von elf Spielen ohne Niederlage ist es Borussia 93 Rendsburg gelungen, sich auf den zweiten Tabellenplatz in der 2. Fußball-Kreisliga vorzuschieben. Damit sind die Borussen in dem Jahr ihres 20-jährigen Bestehens voll im Rennen um die Aufstiegsplätze in die 1. Kreisliga dabei. Am Sonnabend wollen die Borussen das Dutzend vollmachen, doch mit dem TSV Borgstedt (5.) wartet der bislang beste Aufsteiger. "Wir stehen nicht unter Zugzwang und haben unser Saisonziel schon vorzeitig erreicht", blickt TSV-Trainer Torben Bahr, der auf Jan Beck verzichten muss, dem Heimspiel gelassen entgegen. "Das Hinspiel haben wir 0:2 verloren. Das sagt schon einiges über die Stärke des Gegners aus. Seit elf Spielen sind wir aber ungeschlagen und das soll auch nach dem Borgstedt-Spiel so bleiben. Schließlich wollen wir aufsteigen", gibt sich Borussen-Obmann Kai Nacken-Hoffmann zuversichtlich. Das auch, weil es keine personellen Sorgen gibt.

Schon heute steigt das Spiel Rendsburger TSV II (9.) gegen den FC Fockbek (3.). Schlusslicht Osterrönfelder TSV III erwartet den TuS Rotenhof II (7.). Der seit vier Spielen sieglose SSV Bredenbek (11.) will gegen IF Eckernförde (8.) endlich einmal wieder dreifach punkten. Der Gettorfer SC II (10.) wird wohl kaum in der Lage sein, den Spitzenreiter Eckernförder SV II zu stoppen. Auch der Wittenseer SV (12.) ist im Abstiegsrennen noch nicht aus dem Schneider. Gegen den Brekendorfer TSV (6.) wartet da schon ein dicker Brocken. Bei der SG Holtsee/Sehestedt (15.) gibt es zwischenzeitlich größere Abstiegssorgen. Gegen den Tabellenvierten SG BSV/EMTV wird es wohl schwer zu punkten. Der gleichfalls abstiegsgefährdete Büdelsdorfer TSV II (14.) hat Heimrecht gegen den SV Felm (13.).Die Spiele im Überblick:

Heute: 19 Uhr: Rendsburger TSV II - FC Fockbek.

Sonnabend: 16 Uhr: TSV Borgstedt - Borussia 93 Rendsburg.

Sonntag: 13.15 Uhr: Osterrönfelder TSV III - TuS Rotenhof II; 15 Uhr: SSV Bredenbek - IF Eckernförde, Gettorfer SC II - Eckernförder SV II, Wittenseer SV - Brekendorfer TSV, SG Holtsee/Sehestedt - SG BSV/EMTV, Büdelsdorfer TSV II - SV Felm.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen