Fussball-Landesliga : TSV Rantrum verliert wieder gegen Schlusslicht - Husumer SV siegt bei SG Geest mit 9:1

Avatar_shz von 17. Oktober 2021, 18:08 Uhr

shz+ Logo
Der Rantrumer Tom Gahrens (rechts) hat hier das Nachsehen gegen den Flensburger Torschützen Kim-Patrick Nitschke.
Der Rantrumer Tom Gahrens (rechts) hat hier das Nachsehen gegen den Flensburger Torschützen Kim-Patrick Nitschke.

Stern Flensburg schlägt Lagedeich-Kicker mit 2:0 / Tabellenführer Husum bei Torjagd in Dithmarschen in Topform

Rantrum/Husum | Mit Tabellenletzten haben die Landesliga-Fußballer des TSV Rantrum in dieser Saison so ihre Probleme. Sechs Tage nach dem 1:2 gegen den TSV Friedrichsberg unterlag die Mannschaft von Trainer Andreas Paltian bei IF Stern Flensburg verdient mit 0:2 und rutschte auf Rang fünf. Derweil ging Tabellenführer Husumer SV auf Torjagd und siegte bei der SG Geest ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen