Pferdesport : Teike Carstensen für Aachen qualifiziert

Avatar_shz von 17. Mai 2021, 15:55 Uhr

shz+ Logo
Zufrieden: Teike Carstensen und Caretina waren bei der Prüfung in Warendorf die Schnellsten.
Zufrieden: Teike Carstensen und Caretina waren bei der Prüfung in Warendorf die Schnellsten.

Nordfriesische Springreiterin gewinnt mit ihrer Stute Caretina in Warendorf und ist beim Finale Mitte September dabei.

Warendorf | Gut drei Sekunden lag sie am Ende vorne: Teike Carstensen aus Sollwitt hat die dritte Qualifikation von Deutschlands U 25-Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der Familie Müter beim Preis der Besten in Warendorf gewonnen. Drei Paare waren im Umlauf fehlerfrei geblieben, kassierten jedoch alle mindestens einen Springfehler im Stech...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen