Fussball-Landesliga : Nordfriesen auf Torejagd

shz+ Logo
 Rantrums Jan Lorenzen setzt sich im Strafraum durch, kann die Chance aber noch nicht verwerten. Später traf er zum 4:3.
Rantrums Jan Lorenzen setzt sich im Strafraum durch, kann die Chance aber noch nicht verwerten. Später traf er zum 4:3.

Husumer SV siegt 7:1 beim BSC Brunsbüttel, TSV Rantrum schlägt FC Reher/Puls mit 6:4

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Mai 2019, 21:00 Uhr

Husum | Toreflut in der Fußball-Landesliga: Beim 7:1 in Brunsbüttel zeigte Meister Husum wieder seine Klasse, während der TSV Rantrum mit dem 6:4 gegen Reher/Puls einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt t...

musHu | ltufrToe in erd sLgbFalliduaßneal:- meBi 7:1 in üBntrbltues ezeigt iMeetsr usmuH rewedi seien essl,aK hrnweäd der VTS antmuRr tmi dme 64: gegne lee/usrhPR nniee ithwenicg rtithSc ctniRhug ahelelnsstaKr att.

irsAleldgn wderu ied eerdFu hocn mlaine ekuitigzrz tüe,btrg las eeTpeVr-SK evL rungebMsee innee zfteAeusr vno niualJ ehBcu anelprl elßi dnu essThi icsialeMh erp pfoK mzu renueten hsueigcAl bautbeats .).(64 lGhrkicsüeewilec udrwe im rindeetk gGezueng naJ neLnrezo vno ursaeK pstreeileifg dnu nvleeodetl im itlSe esnei jroäTserg sau erd rgeDhun 4.).(6 haDiruanf elßrevein ned sGta eid ,ftreKä os adss red wmiurede srtake eKsaru 70(.) udn cadrRihet (8.)0 die tiPaer üdilgtgen dsniecnehet. Das :64 vno deiSre arw itm dme cilfphffsuSs unr ohcn frü eid ttsaiitkS ..09)(

cNha mde hsleWec dräetenn schi dei äserKtrelfsievtnhä .hitcn Auhc dei nun welhtnegceeesni ainmnBje woiGle und achaSs lrl,eFe edi in iedrse Ssnoia ncoh ithnc azllu leiev ettizinEenazs net,aht teüfgn shci tanshol ,nei os dass inFn aireCnisnsht 2(7.) dnu asYiesn 2).8( dne aKteesgirn eetpkrf nhetma.c ir„W nebha huete emmsuzna las hnafcnaMts eenin eugnt Job cemhagt dnu edjre Spierel aht ee,tzgig ssad er ni edsei tansMnfhca ,gh“öetr euetrf cihs ekörB erüb ied tasekr fMunlitcstghnaean.ss

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen