Handball SH-Liga : HSG Nord-NF siegt mühevoll

Avatar_shz von 04. März 2019, 19:53 Uhr

shz+ Logo
Gut abgesetzt: HSG-Kreisläufer Jonas Jürgensen (li.) kommt frei zum Wurf, der Altenholzer Abwehrspieler Sascha Thamm kann und will nicht mehr eingreifen.
Gut abgesetzt: HSG-Kreisläufer Jonas Jürgensen (li.) kommt frei zum Wurf, der Altenholzer Abwehrspieler Sascha Thamm kann und will nicht mehr eingreifen.

Die Nordfriesen gewinnen 29:28 gegen Altenholz II. Bredstedt schlägt Stockelsdorf. Für Mildstedt wird es immer enger.

Süderlügum | Die HSG Nord-NF landete in der SH-Liga einen schwer erkämpften 29:28 (16:17)-Sieg gegen den TSV Altenholz II. Der Bredstedter TSV behauptete sich im Abstiegskampf mit einem 21:23 (10:13)-Erfolg beim ATSV Stockelsdorf. Der TSV Mildstedt hingegen kann nach der 30:27 (14:15) Niederlage beim TuS Aumühle/Wohltorf schon fast für die Landesliga planen. Der Ab...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen