zur Navigation springen

Fussball : Zwei Dutzend Teams ab heute beim Turnier in Aukrug gefordert

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Verbandsligist TSV Gadeland geht in der Bürgermeister-Jensen-Halle als Titelverteidiger ins Rennen.

shz.de von
erstellt am 17.Jan.2014 | 16:00 Uhr

Mit der mittlerweile siebten Auflage des Provinzial-Cups lädt die Fußballsparte des TSV Aukrug ab heute um 19 Uhr erneut zum dreitägigen Hallen-Event ein. Insgesamt 24 Mannschaften, darunter 18 Teams aus dem Kreisfußballverband Neumünster sowie das in Nortorf beheimatete Team „DoppelPASS“, gehen in der Aukruger Bürgermeister-Jensen-Halle (Ziegeleiweg) in vier Gruppen an den Start.

Während mit dem Verbandsligisten TSV Gadeland der Titelverteidiger erst morgen um 10 Uhr in der Gruppe Rot ins Geschehen eingreift, wird das Turnier bereits heute um 19 Uhr mit einer „finalwürdigen“ Partie eröffnet. Schließlich trifft dann der Sieger der Jahre 2011 und 2012, SH-Ligist Polizei-SV Union, auf den Tabellenzweiten der Verbandsliga Süd-West, den FC Reher/Puls. Die jeweiligen Gruppenersten und -zweiten erreichen die Endrunde, die am kommenden Sonntag ab 12 Uhr mit zwei Gruppen à vier Mannschaften sowie anschließender K.o.-Runde ausgetragen wird. Dabei geht es um 400 Euro für den Turniersieger, 300 Euro für den Zweiten und 200 Euro für den Sieger im Spiel um Platz 3. Dem Viertplatzierten bleiben immerhin 100 Euro.

„Wir hoffen insgesamt auf ein sportlich attraktives und vor allem faires Turnier. Vielleicht schaffen wir es, die Zuschauerzahl aus dem Vorjahr mit rund 450 zahlenden Fans noch zu toppen“, erwartet Organisator Klaus Tietz drei stimmungsvolle Tage.

Gruppe Grün (Freitag, 19 Uhr): Polizei-SV Union Neumünster, FC Reher/Puls, TuS Jevenstedt, TSV Gadeland II, TS Einfeld IV, Team „DoppelPASS“.

Gruppe Rot (Sonnabend, 10 Uhr): TSV Gadeland, SV Tungendorf, SG Padenstedt, SC Gut Heil, TSV 05 Neumünster, TSV Aukrug II.

Gruppe Gelb (Sonnabend, 14 Uhr): SpVg Eidertal Molfsee, 1. FC Schinkel, VfR Neumünster II, Ruthenberger SV, SV Wasbek, SG Nindorf-Tappendorf.

Gruppe Blau (Sonnabend, 18 Uhr): FC Torpedo 76, SV Boostedt, Neumünster Türkspor, SV Bokhorst, TSV Aukrug, FC Krogaspe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen