zur Navigation springen

Handball : Wifts weibliche A-Jugend gut gerüstet

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Neumünsters Vertreter in der Nachwuchs-Oberliga peilt einen Platz im Tabellenmittelfeld an.

Mit reichlich Selbstvertrauen startet die weibliche Handball-A-Jugend der SG Wittorf/FTN in die Oberligasaison 2014/15. Nicht zuletzt die Qualifikationsrunde, die das Team von Dorian Stäker und Frank Andrews erfolgreich meisterte, lässt auf eine gute Saison in der neuen Spielklasse hoffen, nachdem Wift in der zurückliegenden Spielzeit noch in der Schleswig-Holstein-Liga angetreten war. Ungeschlagen marschierten die Neumünsteranerinnen durch die beiden Runden, feierten bemerkenswerte Siege unter anderem gegen den TSV Owschlag, den HC Treia/Jübek und den ATSV Stockelsdorf.

„Ich bin zuversichtlich, dass wir in der Oberliga einen guten Mittelfeldplatz belegen können“, blickt Coach Andrews dem Saisonstart bei der JSG Alstertal/Norderstedt am morgigen Sonntag optimistisch entgegen. In der Vorbereitung legte das Team, das im Kern seit Jahren zusammenspielt, die Grundlagen. „Ich bin immer wieder überrascht, wie viel die Mädchen noch lernen können und wollen“, erklärt Andrews, der – abgesehen von einigen kleineren Blessuren – mit einem komplett fitten Kader in die neue Saison starten kann.

Zu den Stärken des Teams gehört neben seiner Eingespieltheit vor allem das Spieltempo. Große Hoffnungen ruhen zudem auf den starken Kreisläuferinnen Tessa Ketelhut und Lea Joline Hansen.

SG Wift WJA-Oberliga
2014/15

Zugänge: Lea Joline Hansen (Bramstedter TS), Finja Damlos, Nele Harder (beide HSG Holstein Kiel/Kronshagen). – Abgänge: Stina Lindstädt (Ziel unbekannt).
Kader (15 Spielerinnen) – Tor: Sarah Andrews, Joelina Schrader. Feld: Laura Hildebrandt (LA), Alexandra Krüger (LA), Nadine Runge (RA), Sabine Rohwer (RL/RR/RM), Lea Joline Hansen (KR), Sophie Bente (RL/RM), Isa Zölitz (RR), Laura Zimmermann (RM), Tessa Ketelhut (KR), Jaqueline Wehde (KR/RA), Lynn Westendorff (RA), Finja Damlos (RM/LA/RA), Nele Harder (RR/RL).
Trainer: Dorian Stäker und Frank Andrews. – Betreuerin: Dana Westphal. – Saisonziel: Mittelfeldplatz. – Platzierung 2013/2014: Rang 7 in der Schleswig-Holstein-Liga. – Saisonstart: morgen, 14 Uhr: JSG Alstertal/Norderstedt (A/in Norderstedt).


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen