Handball-Oberliga HH/SH Männer : Wift sinnt auf Revanche

shz+ Logo
Schmorte zuletzt 60 Minuten auf der Bank, was der SG Wift nicht gut tat: Moritz Haß (rechts), hier in einem Zweikampf mit Dany Jüschke (HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg). Heute im Duell mit der SG Hamburg-Nord dürfte Moritz Haß wieder mitwirken.
Schmorte zuletzt 60 Minuten auf der Bank, was der SG Wift nicht gut tat: Moritz Haß (rechts), hier in einem Zweikampf mit Dany Jüschke (HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg). Heute im Duell mit der SG Hamburg-Nord dürfte Moritz Haß wieder mitwirken.

Bei der SG Hamburg-Nord wollen die Neumünsteraner die Schmach des Hinspiel-Desasters ausbügeln.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
16. März 2019, 07:30 Uhr

Neumünster | Das Hinspiel weckt ungute Erinnerungen. Gegen die SG Hamburg-Nord wurde die SG Wift mit 18 Toren Differenz aus der eigenen KSV-Halle gejagt. Es war die höchste Heimniederlage seit dem Aufstieg in die...

seuüetmrnN | Dsa sileniHp cektw etuugn rrein.unnnEge neeGg eid GS rduaHNmrbo-g rwdue ied SG fitW imt 18 oTern nzfeDfeir usa der ngeeein Vl-eHKlSa jeg.atg sE war ied shechtö eeaiHiemdrelng tsie emd usftigeA ni dei ObbeHaandg-arlill dre nnerMä mi rahJ 260.0 lulkeAt eignel edi bgrmHruae nru auf tlPaz 7 tmi 200:2 enntuPk udn 504375: r.nToe saD ist ein hlrZeä dun nei lPzat orv erd SG Wfit 71193/5:5:951( ,)Tore die theue (81 rh,U alelH am srglbe)gaeT nde czneserdenmh tSchlae izehne l.liw

„saD wra wkihcril iene rde netetbstri iNrn.egaedle eDr hcSelat sittz memri honc etf,i“ rtmeitenokm raTfneWiti-r alecihM .Haß reD 5äJ7hgi-er aht sda ckeeBts ohnsc zer.elhcutgtge r„Wi nsmües iduerelggd senleip nud ruesne elrheF in,iimmnree“ roredft re. Im Hlniipse eurtelennif end Bn„äre“ 91 etscihchne hFeler nud 27 wle.rFfheü rTarine Hßa aht scih ads oiVed ovn sdriee euegBgngn ohcn alnmei etcaashnug udn gesetnusaen .etaanlsiyr

eeslPnorl isnd die BeiWßanuel- ctinh ufa eoRns bee.gttte asMgnu nannaeHnm ieglt imt eneri Gipepr f.ahcl eBi aliNks dhanbaKce teebhst dei g,founHfn sasd er hcan ieners ntlEkugrä eiiwrtkmn n.nka ersekcürlmupRia inF oenernzL siireangeilts nhca seiner Frzgeultunvße mvo nvngenrgeae Whenoneced chaitistfE.rsnzetabe eBi husnmalsSnc Ecir ue,uQdna red tzäunhsc ovportrStbe eaefglurt a,mebk olsl eid ciugehndtsEn hcna rde genbsgerunSrulklpses trse mebi mrwunfeAä nlefal. Dei debien shiknnLeärd Benetn eKtmsrcrhe dun saLr eeBnt nmssüe .esnsap usA emd ngennrvagee epsemiHli gegen ide SGH rieEd Herda 37:(4)3 ozg nreTiar Haß enei eerh.L Shno rotM,zi edr dsa agenz lepSi auf red aknB omerchs,t ethtä im faueL edr teiPra ürf beohnTr önPlh mi trhecen rmRüakcu iepnesl oensll. i„eD kcrAtghniseleltttinis thtäen iwr rgauecenbh n“k,nnöe ißwe erd co,Cha aws re ethät ädrnne snsü.me

sE flhe:ne Bntee clfuee(hbri Gdünr,)e eclhiserF gseeieneeznBz(sulvnphrt am u)fWrarm, anamenHnn (Gepp,)ir mcehtrKers reneenSgn(izhu im )Fu.ß – He:ipnils Die SG fWti oevrrl geneg die SG drHurogmbNa- dhieam tuhldeic mti 315:.7 – redußAem :peselni ehu,te 54.61 hUr: HGS srlhfS/eWreütnödcle/p bsegrnduR – LVf aBd aISw ct;aurIh ,uhtee 17 Urh: SuT nnisgeE – TSV El,lebekr TVM nhHzeorr – WHT lKei II; ethue, 18 hrU: MTAV buamrHg – FC S.t Pil;ua uh,tee 831.0 hUr: HG HgBmrbmreu-kbaa – TSV ruü.Hp – ntseeGr enAbd :leipsnet HGS erdEi ardHe – SHG Htsnng/eiveldeeWdDttt/nededs .82:32

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen