Handball 3. Liga Frauen Nord : Wattenbek hat Respekt

shz+ Logo
Die Ideen und der Spielwitz von Wattenbeks Anne Zellmer ist gegen den MTV Heide gefragt.
Die Ideen und der Spielwitz von Wattenbeks Anne Zellmer ist gegen den MTV Heide gefragt.

Am Sonntag kommt mit dem MTV Heide ein starker Aufsteiger zum Landesderby.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. Oktober 2019, 14:33 Uhr

Neumünster | Das zweite Heimspiel dieser jungen Saison bringt den auf Rang vier platzierten Drittliga-Handballerinnen vom TSV Wattenbek (4:2 Punkte/86:71 Tore) wieder ein Landesderby. Diesmal kommt der verlustpunktfre...

mesrenNtuü | sDa eztwei isiepmeHl iesder jngneu iSnsoa rnibgt edn ufa ngaR ivre elntrzieapt iD-bdatiilrenlntgHnlanare mvo VST aWnebktet 2:4( Pnkt6/7:1e8u reo)T eedwir eni d.erebLdnsay miDlsae mmokt erd ktneelprrsuievuft Atigsfeeur VTM iedHe aPlz(t 0/36/4::)510 am nStngao 71( )Uhr an edn slmoBoredher Leannhhs.gcei

1602 peteils ideeH noch ni rde nailaegsdL. Drie Aiesfugte spräet sit der Cbul ni edr neDritt igLa kneaenmog.m Das„ wdri neei zgna trhae suN,s“ ßiew skWenetbat eianTrr asdnAre a.Jruh erD MVT kieroeptor mi rceohineeSnrebi gzna eng imt der dugJnngiuaeltbe der HSG eunnrlrüsbtateMB./ rerehendFdüf ibe ineedb blusC its nTrirae Hegel Tnoes.hm

Dre trekRo rde thehalmeficucessnsG in S.t hcoisadMlneni imt wpktSnrechu allbdHna hat in den ageengnnvre nJreah evile enneeirplinS ooslwh ni der uhe,lcS sal hcau im eirnVe tluased.iegb hI„c etwerar eedHi itm rieen nzga fnvfeesoni egnc“kD,u agts aurh.J eiVl üertfd vno ipttnriisleMlee nenA Zrlleme nud rrihe detwinehGat aeseguhn. Liceu mloe,rKl eid von teaWbnket ien slweepZhreiictt üfr dei J-uennioAr nMsrea szttei,b seztt eiigllwirf a.us

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen