zur Navigation springen

LEICHTATHLETIK : Volkslauf erlebt bereits die 45. Auflage

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Beim Laufklassiker in Neumünster werden am Sonntag rund 400 Athleten erwartet. Der erste Startschuss erfolgt um 9.30 Uhr.

Rund 400 Athleten werden erwartet, wenn am kommenden Sonntag im und am Stadtwald der 45. Volkslauf des MTSV Olympia über die Bühne gehen wird. Für die Läufe über 5 und 10 km sowie den Halbmarathon (dort findet gleichzeitig eine Wertung für die Landesmeisterschaften statt) liegen aktuell fast 300 Meldungen vor. Für Kurzentschlossene besteht die Chance, sich gegen Gebühr am Sonntag ab 8 Uhr im Olympia-Heim (Forstweg) bis etwa eine Stunde vor dem jeweiligen Start anzumelden. Begonnen wird am 6. Oktober mit dem Bambinolauf um 9.30 Uhr, eine halbe Stunde später sind die 5 km-Läufer an der Reihe. Um 10.10 Uhr geht es für die 10 km-Athleten los, weitere fünf Minuten später begeben sich die Hartgesottenen auf die Halbmarathonstrecke. Bei den Frauen hat mit Anke Tiedemann (SG TSV Kronshagen/Kieler TB) die Favoritin gemeldet. Bei den Männern wird Torben Detlefsen (Borener SV) ganz vorne erwartet. Start und Ziel befinden sich für alle Läufe auf dem Olympia-Sportplatz.

zur Startseite

von
erstellt am 04.Okt.2013 | 06:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen