Fußball-Landesliga : VfR Neumünster verliert Otto Schmidt

shz+ Logo
Zaubert künftig im Trikot des TuS Jevenstedt: Allrounder Otto Schmidt, hier in einem Spiel des VfR Neumünster gegen den TSV Klausdorf.

Der 22-Jährige wechselt zum gleichklassigen TuS Jevenstedt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Juni 2020, 19:03 Uhr

Neumünster | Zweiter Abgang im Fußball-Landesligakader des VfR Neumünster nach Idris Alioua (Oststeinbeker SV) ist Otto Schmidt. Der 22-Jährige schließt sich dem gleichklassigen TuS Jevenstedt an, der in der abgebroch...

rümentNeus | etwiZer ggabnA mi sllibadrkanlu-adaßFLege sed VRf trunmeeNüs cahn iIdsr auAoli teess(ibnkrOte S)V its totO cSht.dim reD g-äJihe22r ißlhctse hcis dem claihgelgnsesik TuS endteestvJ ,an der ni rde ebennehbocgra isaSon tlazP 11 in erd eflStaf wsileghcS .ltgbee eDr enArluolrd tmokm ni esenir Lhunaabf auf 36 eiätzgesLnia für eRnstpsora.

ßeiH teaednghl dweern niwlebesi die im iu-tonhstnsaeuInkAert yaBe gebennnetao eneooitvlianD esd stEltgi-serxi.nE So dunrwe tzetj üfr enein 70 rJeah nalet mFil („40 erJha RfV ren)etu“müsN 8,6198 Eruo .erltize üFfn neSnuedk rov uSslshc cnsihe ads Süamcremsklt tim emnie shtHecbogöt onv zwie Eour zu ineem cnpcäphehnS zu denerw, hee wezi Ineenrstentes afu end ezltnte Decrrük nde iersP nhco in ied öheH neeitr.b

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen