Fussball-Oberliga : VfR Neumünster: Mehr Abstiegskampf geht nicht

Avatar_shz von 01. März 2019, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Nach langer Sperre nun frei: Sandro Schütt (VfR).
Nach langer Sperre nun frei: Sandro Schütt (VfR).

Rasensport trifft im März auf fünf Konkurrenten aus der unteren Tabellenhälfte. Am Sonntag kommt der TSV Bordesholm.

Neumünster | Am Sonntag feiert der VfR seinen 109. Geburtstag. Viel Zeit zum Feiern hat man beim Traditionsclub allerdings nicht. Denn in der Fußball-Oberliga steht für den Tabellenvorletzten Rasensport (18 Spiele/15 Punkte/19:37 Tore) um 14 Uhr eine wohl wegweisende...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen