2. Bundesliga der Bohlekegler : „Unsere Heimpremiere ist voll in die Hose gegangen“

DSC_0003 (2).jpg von 04. Oktober 2018, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Mit dem SKC Eintracht 03 erneut zwei Mal unterlegen: Jens-Michael Hingst.
Mit dem SKC Eintracht 03abermals zwei Mal unterlegen: Jens-Michael Hingst.

Eintracht 03 verliert auch die ersten beiden Saisonspiele auf eigenen Bahnen. Beim SVT läuft es keinen Deut besser.

Neumünster | Der absolute Fehlstart ist perfekt. Neumünsters Zweitligakegler gingen auch am zweiten Doppelspieltag komplett leer aus. Das ist alleine deswegen bemerkenswert, weil sowohl der SKC Eintracht 03 als auch der SV Tungendorf auf eigenen Bahnen antreten durften. Und das Heimrecht ist in dieser Sportart eigentlich Gold wert. Und somit zieren nun beide Clubs ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen