Karate : Träger des 6. Dan: Lahme hält jetzt das Diplom in den Händen

Hat es nun auch Schwarz auf Weiß: Neumünsters Rolf Lahme ist Träger des 6. Dan.
Hat es nun auch Schwarz auf Weiß: Neumünsters Rolf Lahme ist Träger des 6. Dan.

Verdienter Kampfsportler aus Neumünster wird in Bremen offiziell ausgezeichnet.

shz.de von
21. November 2014, 12:00 Uhr

Der vom Internationalen Olympischen Komitee anerkannte Karate-Weltverband WKF hat Rolf Lahme (Foto/Gesundheits- und Rehasport Neumünster) für seine Erfolge und seine über 40-jährigen Tätigkeiten rund um den Karatesport mit dem 6. Dan ausgezeichnet. Ein Jahr nach der bestandenen nationalen Prüfung zum 6. Dan wurde Lahme jetzt in Bremen das Diplom offiziell übergeben. „Schluss ist noch lange nicht. Denn Karate ist ein idealer Sport auch für ältere Menschen, um sich fit und beweglich zu halten oder es wieder zu werden“, gab Lahme preis.



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen