Tennis aus Neumünster : THC-Herren 55 sind wieder Meister

Avatar_shz von 18. Juni 2019, 17:55 Uhr

shz+ Logo
Eine erfolgreiche Titelverteidigung legten Michael Kuhl und sein Team mit den Herren 55 des THC hin.
Eine erfolgreiche Titelverteidigung legten Michael Kuhl und sein Team mit den Herren 55 des THC hin.

Zum siebten Mal hintereinander gelingt die Qualifikation für die deutsche Endrunde.

Neumünster | Die Herren 55 des THC sind wieder Meister der Tennis-Regionalliga Nord-Ost und fahren zum siebten Mal zur deutschen Endrunde. Die Herren 50 steigen in die Nordliga ab. Regionalliga Nord-OstHerren 50: TSV Sasel – THC NMS 8:1 Mit einer dezimierten Formation gab es kein Entkommen im Abstiegskampf. „Angesichts des hohen Niveaus, auf dem sich Sasel in die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen