Tennis : TC Boostedt startet in sein Jubiläumsjahr

 Der Vorsitzende des TC Boostedt, Christian Dose (links), und Reinhard Polle mit der Broschüre, in der die Geschichte ihres 40 Jahre alten Clubs dargestellt wird.
1 von 1
Der Vorsitzende des TC Boostedt, Christian Dose (links), und Reinhard Polle mit der Broschüre, in der die Geschichte ihres 40 Jahre alten Clubs dargestellt wird.

Am 25. April geht es mit einem Empfang für geladene Gäste los.

Mit einem reichhaltigen Festprogramm zelebriert der Tennis-Club Boostedt sein 40-jähriges Bestehen. Morgen beginnt das Jubiläumsjahr mit einem Empfang für geladene Gäste („Hof Lübbe“). Am Sonnabend, 2. Mai, lädt der Verein zu einem Tag der offenen Tür mit Schnupperkursen ein. Die große Feier für alle Clubmitglieder ist für Sonnabend, 11. Juli, vorgesehen. Es wird ein italienisches Buffet geben, das Trio String Companie für den musikalischen Rahmen sorgen und ein Zauberer die Anwesenden in Erstaunen versetzen. Nachmittags ist ein Turnier für Jugendliche zwischen zwölf und 19 Jahren mit oder gegen ihre Eltern, verstärkt durch spielwillige Erwachsene, geplant.

Der TC Boostedt ist mit 305 Mitgliedern, darunter 110 Jugendliche, der größte im Kreistennisverband Neumünster, in dem 735 Tennisspieler gemeldet sind. Wenn im Mai die Punktspielsaison beginnt, wird Boostedt mit zwölf Erwachsenen- und sieben Jugendmannschaften an den Start gehen. Dieses Meldeergebnis ist auf Vereinsebene im Landestennisverband Schleswig-Holstein einmalig.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen