Fußball-Landesliga Holstein : SVT Neumünster feiert ein Wiedersehen nach 45 Jahren

Avatar_shz von 27. September 2019, 18:25 Uhr

shz+ Logo
Zwei Mann, ein Ziel: Während der hier klärende Dennis Beck (vorne) mit dem SVT in Heikendorf punkten will, möchten Otto Schmidt und der VfR in Kisdorf Zählbares holen.
Zwei Mann, ein Ziel: Während der hier klärende Dennis Beck (vorne) mit dem SVT in Heikendorf punkten will, möchten Otto Schmidt und der VfR in Kisdorf Zählbares holen.

Tungendorf und Heikendorf treffen erstmals seit 1973/74 aufeinander. VfR gastiert beim Neuling Kisdorf.

Neumünster | Das Feld liegt zwischen Platz 2 und 14 richtig eng zusammen, gefühlt zählt aktuell jeder Punktgewinn in der Fußball-Landesliga Holstein doppelt. Die beiden Neumünsteraner Vertreter gehören zu den vielen Clubs, die sich irgendwo zwischen Baum und Borke bewegen, die es sich aber ebenso mit einem Sieg an diesem Wochenende im Verfolgerfeld bequem machen kö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen