Fußball-Landesliga : SVT Neumünster angelt sich Burhan Gülbay

DSC_0003 (2).jpg von 19. Mai 2020, 16:27 Uhr

shz+ Logo
Vom PSV zum SV Tungendorf: Burhan Gülbay (vorne links), der hier gemeinsam mit seinem Ex-Teamkollegen Marvin Baese (künftig TuS Krempe) Issam Khemiri vom VfR bedrängt.
Vom PSV zum SV Tungendorf: Burhan Gülbay (vorne links), der hier gemeinsam mit seinem Ex-Teamkollegen Marvin Baese (künftig TuS Krempe) Issam Khemiri vom VfR bedrängt.

Tungendorf verpflichtet „Mister Zuverlässig“ vom klassenhöheren Nachbarn PSV.

Neumünster | Wer gedacht hätte, dass der SV Tungendorf 2020/21 in seinem dann zweiten Fußball-Landesligajahr vor einer ganz hohen Hürde stehen würde, der wurde spätestens am Dienstag eines Besseren belehrt. Denn der künftige Cheftrainer Thilo Becker teilte mit, den vierten Neuzugang an Land gezogen zu haben – und das ist kein Geringerer als Mittelfeldabräumer Burha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen