Triathlon : Sven Tödtloff steht in Frankreich seinen Mann

Avatar_shz von 16. Mai 2019, 18:14 Uhr

shz+ Logo
Musste in Frankreich hart kämpfen: Sven Tödtloff (Tri-Team Neumünster).
1 von 2
Musste in Frankreich hart kämpfen: Sven Tödtloff (Tri-Team Neumünster).

Der Routinier vom Tri-Team Neumünster trotzt den widrigen Bedingungen in Pays d’Aix und Peyrolles.

Pays d'Aix | Platz 398 unter 1933 Finishern belegte Sven Tödtloff (Tri-Team Neumünster) beim 70.3 Triathlon im französischen Pays d’Aix. In seiner Altersklasse AK 50 schaffte er Rang 22 unter 148 Finishern. Bei einem 70.3 Triathlon handelt es sich um einen Wettkampf über die halbe Ironman-Distanz. Auf dem Programm stehen dort 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 2...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen