Fussball-Oberliga : Spitzen vor dem Derby

shz_plus
Volle Derby-Power an der Geerdtsstraße: Im Vorjahr verhinderte der PSV mit Marc Barck, Dustin Christophersen, Yannick Hamann und Kennet Braasch (weiße Trikots, von links) einen Torerfolg des VfR um Sita Lututala (Zweiter von links) und Beytullah Bilgen. Werden Szenen wie diese morgen von einem Treffer gekrönt? Um 14 Uhr wird das ewig junge Ortsduell angepfiffen.
Volle Derby-Power an der Geerdtsstraße: Im Vorjahr verhinderte der PSV mit Marc Barck, Dustin Christophersen, Yannick Hamann und Kennet Braasch (weiße Trikots, von links) einen Torerfolg des VfR um Sita Lututala (Zweiter von links) und Beytullah Bilgen. Werden Szenen wie diese morgen von einem Treffer gekrönt? Um 14 Uhr wird das ewig junge Ortsduell angepfiffen.

VfR empfängt am Sonntag um 14 Uhr den PSV. Thomas Möller erinnert sich an eine Peinlichkeit.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
24. August 2018, 19:00 Uhr

Neumünster | Zeiten ändern sich. Erstmals wird der Favorit im Duell der besten Neumünsteraner Fußballteams nicht VfR heißen. Im Gegenteil: Das Oberliga-Schlusslicht Rasensport (0 Punkte/ 1:14 Tore) tritt morgen um 14 ...

mesünNetru | nteZei nräden .hsci slsEmtra rwid rde aFriovt im Dleul red bneets tmreNnsareeünu blaFueaßmstl icthn VRf nie.ßeh mI Gget:liene aDs tl-sSharcbOecilhlgisu oesRrsnpat (0 P/keunt 11:4 T)reo rttti goermn mu 14 rUh fau neieemg tzlPa gnege den eaTzölblneltewfn PVS :)(31/07 asl ßAtreuiseen an. eiWißa-Ll dhotr sagro edi nnsglilueEt nisee ekrrr-etsonvNsedie.egiaV nenD unr nei zensgiie lMa eist med nuprSg in eid chesthö sasnldeLseka im hJar 5911 rsttteaen dei eliVc“nh„e itm füfn ldirngaNeee ma ücSkt in eein iSlzipte.e Dsa war 40/0302 in erd ldaams kitssdlaietngr lgoanRailgie .rNod Zu ned BnRrnw-ziefegV äleztnh nztsreiiee mit tHliones ilKe udn med SC rePdonarb sgora izew itehgue .gietlZwtiensi

VRf üusNmrn:ete weeN – .O ctihd,mS lMö,rle alttauLu, uasliB – hsatz,cRn oB,kcl ii,Kehrm .I iaAlou – in,lgeB lu.Bnkc – uAf rde Bakn: fSelrdpa – beKmu,ri l,rBül göS,tlint bdliM,rat ,remearK T. .uAloia – sE :enlfeh maAkoo uvAeßdnltegru(e,bnn)za ia,Nrs arhSi-Balamh e(iebd mi ulb)ra,U ,rCkai aeenindmW ipenle(s ni der )eeResrv, uMookmbMaéaa-b esuuv(kMlze),rlnget Pdidaaosup i(elspt in der JAd-negu dore erd vee)s,Rer üPshr mi( aiitfnraugnA,u)b feärfhcS üfr( dne eeeSnncreiobihr ncho htcni s,)eirilttheegcbp thtüSc rräoLnsep(tRg/ee hnoc ),fnfeo llTunhees it(slpe in erd egdJ,n)-uA tetVosdll emeoP(rbl tmi erd Fmlatkus,uruß)u Yzmila ithc(n im Ke.)adr

VliSieozP- noin:U Rinldhoe – oz,nrLnee csh,eSa soephehrn,rCtis urttPüzfneree – ürF,st l,baüGy ,Flka zsiMskliwae – eyz,kCa saeBe B.)(rcak – fAu erd B:nak eeuHr – r,cöneHkofdf csu,Bh kgweo,Ib aAm,hdi encaMr eg.nntm)Sa(e/?l – sE :flhnee Böelkcr (sfeukel,)asirsrsM erbia,lG gRoafhl bdee(i tnchi mi d)eKar, ,Gcthtös W. Sichtdm ieb(ed im bgnuif,iAarnu)at naHman A,(zs)ueti iUrhcl ßugzver)lne,tuF( Zmkiaj epllu)uFßn.(gr

SR: cseNh TVS( roDrfs)dle – Dluele 01:8712/ mI idSRtfnVoa- ißeh se 00:, mieb VSP sezett hcis eRossantrp tim 3:2 d.hucr – rpuCi-pieTro Arne :mSchukc .:22 – -opiirTuepCr hsicraG o:awhcMl 1:3 ürf dne SPV.

zur Startseite