Handball-Oberliga HH/SH Männer : SG Wift spielt zum Auftakt Vabanque

Avatar_shz von 29. August 2018, 16:25 Uhr

shz+ Logo
SG Wift (Handball-Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein 2018/19) – hintere Reihe von links: Matthias Koslowski, Tim Kreft, Moritz Haß, Lasse Stahl, Fin Lorenzen, Pierre Fleischer, Thorben Plöhn, Florian Schmidtke, Yannik Liedtke; mittlere Reihe von links: Sportphysiotherapeuten Lena Voßbeck, Petra Behrend und Kjell Hübner, Magnus Hannemann, Niklas Kadenbach, Betreuerin Christina Mönke, Trainer Michael Haß, Betreuer Jan Wegner, Ligaobmann Matthias Lucht; vordere Reihe von links: Bennet Kretschmer, Lars Bente, André Hoffmann, Oliver Titze, Erik Quednau, Sebastian Tietgen, Spielertrainer Yannik Stock. Es fehlen: Louis Haß und Fridtjof Koslowski.
SG Wift (Handball-Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein 2018/19) – hintere Reihe von links: Matthias Koslowski, Tim Kreft, Moritz Haß, Lasse Stahl, Fin Lorenzen, Pierre Fleischer, Thorben Plöhn, Florian Schmidtke, Yannik Liedtke; mittlere Reihe von links: Sportphysiotherapeuten Lena Voßbeck, Petra Behrend und Kjell Hübner, Magnus Hannemann, Niklas Kadenbach, Betreuerin Christina Mönke, Trainer Michael Haß, Betreuer Jan Wegner, Ligaobmann Matthias Lucht; vordere Reihe von links: Bennet Kretschmer, Lars Bente, André Hoffmann, Oliver Titze, Erik Quednau, Sebastian Tietgen, Spielertrainer Yannik Stock. Es fehlen: Louis Haß und Fridtjof Koslowski.

Der Männerhandball-Oberligist setzt in der kommenden Spielzeit auf einen breiten Kader, verzeichnet zunächst aber auch viele Ausfälle.

Neumünster | Die blau-weißen Handballer der SG Wift gehen in ihr 13. Oberliga-Jahr. Diese Primzahl könnte den „Bären“ und ihren Fans Furcht einflößen. Obwohl die Spielgemeinschaft zwischen Blau-Weiß Wittorf und der FTN die personellen Hausaufgaben erledigt hat, machen viele Unwägbarkeiten zu schaffen. Der Courier stellt das Aufgebot für die kommende Spielzeit vor. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen