Leichtathletik : Olympias Volkslauf steigt am 5. Oktober

Am 5. Oktober ist in Neumünster wieder Volkslauf angesagt.
Foto:
1 von 1
Am 5. Oktober ist in Neumünster wieder Volkslauf angesagt.

Nur noch bis zum 26. September sind Meldungen im Vorwege möglich. Integriert sind die Landesmeisterschaften im Halbmarathon.

shz.de von
25. September 2014, 18:30 Uhr

Bereits zum 46. Mal lädt die Leichtathletikabteilung des MTSV Olympia zum Volkslauf „Rund um den Stadtwald“ ein. Neben den Läufen über 5 und 10 km, dem Halbmarathon sowie dem Kids-Run sind die Neumünsteraner Gastgeber der Landesmeisterschaften im Halbmarathon 2014. Zu den Titelkämpfen erwarten die Veranstalter die Laufelite aus Schleswig-Holstein. Dazu zählen auch einige Athleten der LG Neumünster, die auch in diesem Jahr mit ihren Assen vertreten sein wird. Der mehrfache Landesmeister Udo Naß etwa möchte seinen errungenen Titel gerne verteidigen.

Start und Ziel ist am Sonntag, 5. Oktober, auf dem Olympia-Platz (Forstweg). Nach dem Erfolg beim Osterlauf wird die Veranstaltung um 9.30 Uhr mit dem Kids-Run über 400 und 800 m gestartet. Anmeldungen hierfür und für alle weiteren Läufe sind online über www.stgk.de vorzunehmen. Nachmeldungen für den Kids-Run können ohne Nachmeldegebühren bis 9 Uhr am Veranstaltungstag vorgenommen werden. Meldeschluss für die übrigen Läufe ist am heutigen Freitag, gegen Gebühr ist bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start eine Nachmeldung möglich. Weitere Infos gibt es unter www.stgk.de.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen