Badminton : Landestitel für Youngster Schlüter

Einzel-Landesmeister in der Klasse U 11 wurde Wittorfs Yannik Schlüter (Mitte).
Einzel-Landesmeister in der Klasse U 11 wurde Wittorfs Yannik Schlüter (Mitte).

Ein U 11-Spieler von Blau-Weiß Wittorf klettert „in eigener Halle“ auf die oberste Stufe des Siegertreppchens.

Avatar_shz von
02. November 2013, 08:00 Uhr

Nach knapp 180 Spielen standen die Badminton-Landesmeister U 11 und U 15 der Saison 2013/14 fest. Jannik Schlüter vom Ausrichter Blau-Weiß Wittorf nutzte seinen Heimvorteil in der Halle der Kant-Schule und erkämpfte sich den U 11-Titel. Im Finale bezwang der noch als junger Jahrgang angetretene Neumünsteraner den Schafflunder Thies Petersen mit 21:18, 21:16. Vizelandesmeister wurden die Wittorfer Jannik Schlüter/Lucas Nissen im Jungendoppel U 11, ebenso wie in der U 15 Wittorfs Bastin Winkel an der Seite von Levke Köhler (Hammer). Und auch im Doppel gab es Silber für Winkel, der gemeinsam mit seinem Vereinskameraden David Taylor angetreten war. Bronze für Wittorf gewannen Winkel im Jungeneinzel U 15, Paulina Uhlich/Guerdie Waldeck im Mädchendoppel U 15 sowie Bent Meyer/Oliver Wolff im Jungendoppel U15.

Die Landesmeisterschaften der Altersklassen U 13 und U 17 finden am 16./17. November in Hohenlockstedt statt. Dort werden 14 Wittorfer an den Start gehen.

Weitere Ergebnisse der LM U 11 und U 15 (alle Blau-Weiß Wittorf, sofern nicht anders angegeben): JE U 11: 6. Lucas Nissen, 8. Timon Busch, 12. Felix Wolf, 14. Kjell Hahn; JD U 11: 6. Kjell Hahn/Felix Wolf; ME U 15: 4. Paulina Uhlich, 6. Guerdie Waldeck, 15. Hannah Strehler; JE U 15: 6. Bent Meyer, 9. David Taylor, 11. Oliver Wolf; MD U 15: 8. Hannah Strehler/Nina Schütt (Bokhorst); MIX U 15: 5. Bent Meyer/Guerdie Waldeck, 7. David Taylor/Paulina Uhlich, 9. Oliver Wolff/Hannah Strehler.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker