BADMINTON–LÄNDERSPIEL : Küspert siegt beim Debüt

shz+ Logo
Stine Küspert (links) an der Seite von Eva Janssens im Damendoppel gegen die Niederlande.

Stine Küspert (links) an der Seite von Eva Janssens im Damendoppel gegen die Niederlande.

Die Wittorferin holte einen Punkt für die deutsche Nationalmannschaft im Länderspiel gegen die Niederlande.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. September 2018, 18:30 Uhr

Neumünster | Stine Küspert von Badminton-Erstligist Blau-Weiß Wittorf feierte vor 1000 Zuschauern im Bremer Metropol-Theater eine erfolgreiche Länderspiel-Premiere in der Badminton-Nationalmannschaft. An der Seite von...

eustünmNre | teniS püKerts nov sdi-nsolrinimtEtBgta lWeßua-Bi tiotrWf tierefe rvo 0001 rZncahuesu im mBrere roeeaoMthTtelrp- eine cegrorliefeh ee-ärrinepreedmsPilL ni edr hfaa.aattnaiBslcntnNmndnom-io nA edr etiSe nvo Eva Jasnness (CS nonUi ughnden)Liaüs angenw die he1J-9igär ihr doDpleeanpm mti 51:12, ,9:102 5:17 egeng Muloi LtsAyrus/gsale nornsTitoteo dun urtg neine Sige mzu gof1:4r-lE genge die reededanNli be.i „Ihc bin mega p.ayph esrBse tethä se frü himc tnihc uelfan “nknnö,e ktemnioteerm Ksrtüep hir seeulengng tbüeD in herir G.setusdbtatr onV den füfn hcaeMst usmste Dshlatuedcn run ads zeHerleeirnn eds scehnuDte sMseietr Mxa ßnhkeicWrei (.1 CB u)leeB ni wzei nSzäet eeggn nde sieäildcnheenndr eiriesmVzte kicN aFrnnasm b.geaneb ieD ired nrdnaee ngeuegBneng – Auhsamne dsa npDaoDlemp-e – inggne elijwse in wzie Sneäzt na slDhuc.aednt  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen