zur Navigation springen

Eiderlauf in Büdelsdorf : Klarer Sieg für Lauf-Ass Udo Naß im Regionalcup

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Der Neumünsteraner sichert sich unangefochten den ersten Platz. Auch Fred Stahl weiß an der Eider zu überzeugen.

Auf erfolgreiche Starts blicken Neumünsters Langlaufcracks zurück. Allein drei Siege gab es beim 24. Eiderlauf der SG Athletico Büdelsdorf. Udo Naß von der LGN belegte über die 11,1 km lange Strecke in der Altersklasse M 55 in 42:48 Min. ebenso den ersten Platz, wie sein Vereinskamerad Fred Stahl in der Klasse M 60 mit 46:45 Min. Dies waren die Gesamtränge 6 und 16. Abgerundet wurde die Erfolgsbilanz der Schwalestädter durch den Sieg des Gut-Heilers Hans-Jürgen Riesenberg in 54:59 Min. bei den M 70-Athleten (Gesamt-77.). Naß krönte seinen Auftritt durch den Gesamtsieg im Finisher Regionalcup, bei dem die Ergebnisse aus zwölf Straßenläufen der Region, wie etwa Rendsburg, Nortorf, Osterby und letztlich Büdelsdorf, zusammengefasst werden. Dabei erkämpfte Naß neun Mal Platz 1, zwei Mal wurde er Zweiter. Er gewann den Wettbewerb derart überlegen, dass er in Büdelsdorf gar nicht mehr hätte starten müssen, um siegreich zu bleiben. Aber nicht nur über die Erfolge freuten sich die Läufer aus Neumünster, auch der Wettkampf als solcher genügte höchsten Ansprüchen. „Wettermäßig herrschten ideale Bedingungen, und auf der schönen Strecke entlang der Eider macht es einfach Spaß, zu laufen“, berichtete Fred Stahl von der LGN.

Weitere Ergebnisse der Neumünsteraner: 11,1 km.: 83./3. M 60 Norbert Schmidt (Gut Heil) 55:29 Min. (zugleich Platz 3 im Regionalcup); 84./4. M 60 Gerd Hauschild 55:30; 115./3. W 55 Christa Lohse 58:40; 123./23. M 45 Holger Katte (LT Einfeld) 1:00:02; 152./5. M 70 Sigurd Sump (LGN) 1:07:17 Std. (Platz 5 im Regionalcup); 158./19. M 50 Michael Kohn (LT Einfeld) 1:08.13.

5,8 km: 9. AK III Willi Garbs (Gut Heil) 42:53.

Bei den Marathon-Landesmeisterschaften in Lübeck war mit Karsten Ahrendt (LGN) nur ein Teilnehmer aus Neumünster am Start. Er wurde Sechster in der Altersklasse M 50 (3:59:50 Std.).

zur Startseite

von
erstellt am 23.Okt.2013 | 13:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen