zur Navigation springen

Fussball : Kirsten Bruhn lost das Halbfinale im DFB-Pokal aus

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Neumünsters Sportlerin des Jahres greift am kommenden Mittwoch in den Topf.

shz.de von
erstellt am 08.Feb.2014 | 10:00 Uhr

Eigentlich hat man das Gefühl, dass es nichts gibt, was die Schwimmerin Kirsten Bruhn noch nicht gemacht oder begleitet hat. Und doch wird man immer wieder eines Besseren belehrt. Denn Neumünsters zehnfache und auch amtierende Sportlerin des Jahres begibt sich auf das Terrain des Fußballs und wird am kommenden Mittwoch gemeinsam mit dem künftigen DFB-Sportdirektor Hans-Dieter Flick die Halbfinalpartien des DFB-Pokals auslosen. Die Vorzeigeathletin des Polizei-SV Union und mehrfache Paralympics-Siegerin wird im Anschluss an das letzte Viertelfinale zwischen dem Hamburger SV und Titelverteidiger Bayern München (Anstoß 20.30 Uhr) in den Topf greifen. In den weiteren Viertelfinals stehen sich Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund (Dienstag, 20.45 Uhr), 1899 Hoffenheim und der VfL Wolfsburg sowie Bayer Leverkusen und der 1. FC Kaiserslautern (beide Mittwoch, 19 Uhr) gegenüber.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen