Der Sport und die Coronakrise : Innovationen und jede Menge Motivation bei Blau-Weiß Wittorf Neumünster

Avatar_shz von 27. April 2020, 18:14 Uhr

shz+ Logo
Trophäen beim digitalen Tischtennisturnier: eine Flasche Siegerbier, die obligatorische Rolle Toilettenpapier und „Naschis“.
Trophäen beim digitalen Tischtennisturnier: eine Flasche Siegerbier, die obligatorische Rolle Toilettenpapier und „Naschis“.

Großverein setzt auf Digitalisierung. Florian Spanier gewinnt Tischtennisturnier der etwas anderen Art.

Neumünster | Der Erstligamannschaft und dem Rest der ohnehin seit Jahren sehr erfolgreichen Badmintonsparte sowie den Handballern der SG Wift sei Dank: Blau-Weiß Wittorf zählt medial zu den Schwergewichten in Sport-Neumünster. Doch Blau-Weiß ist noch viel mehr. Der S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen