Delegiertenversammlung mal anders : Gute Beteiligung bei der Briefwahl des SVT Neumünster

DSC_0003 (2).jpg von 29. Mai 2020, 17:24 Uhr

shz+ Logo
Hat die per Briefwahl eingegangenen Stimmen ausgezählt: SVT-Vorstandsvorsitzender Jürgen Hunze.
Hat die per Briefwahl eingegangenen Stimmen ausgezählt: SVT-Vorstandsvorsitzender Jürgen Hunze.

77 Prozent der Delegierten beteiligen sich an einer Abstimmung der besonderen Art. Feriencamp am Stocksee wird abgesagt.

Neumünster | Ungewöhnliche Ereignisse erfordern auch beim SV Tungendorf ungewöhnliche Maßnahmen. Und so rief Neumünsters größter Sportverein seine Delegierten jetzt zur Briefwahl auf. Klares Ergebnis auch bei den Entlastungen Eigentlich sollten die Vertreter am 8. Mai zusammenkommen, um ihre Stimmen wie gewohnt abzugeben, doch auf Grund der Corona-Pandemie konnte a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen