Deutsches Sportabzeichen : Gemeinschaftsschule Brachenfeld unangefochten Erster

shz+ Logo
Nach der Ausgabe der Urkunden und Nadeln für die erreichten Deutschen Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze versammelten sich die erfolgreichen Athleten der Gemeinschaftsschule Brachenfeld für ein gemeinsames Foto.
Nach der Ausgabe der Urkunden und Nadeln für die erreichten Deutschen Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze versammelten sich die erfolgreichen Athleten der Gemeinschaftsschule Brachenfeld für ein gemeinsames Foto.

225 Urkunden wechseln die Besitzer. Schwimmen ist allerdings ein Problem.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. Mai 2019, 16:49 Uhr

Neumünster | Es ist wieder einmal die Bestmarke: Wie in den vergangenen Jahren haben die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Brachenfeld auch im jüngsten Durchlauf mit 225 die meisten Deutschen Sportabzei...

semüreuntN | Es ist rdeiew neialm ide keetr:aBsm Wie in dne aennvnggeer aherJn beanh ied ürlncSenineh nud ürhlecS edr nseuGcefhmetlihssac lhfdBecrnae cahu mi üsntegjn Dlahfrucu itm 252 eid einestm ceuneDhts pbizeaecSrntoh nvo nalle neemnNtarureüs cSnhleu dnu eeeVirnn abgegtl.e uchA ewnn sad alRuestt eds ajhrVoers imt 426 enAhbczie bie miewte hnitc ecerhtri wredne enktno, bnlbiee eid aefehecrdlnrB tnhanncofgeeu fua tPalz .1

sa„D lelto niEsbreg eanhb wir dlaasm zeltrei, liew eni ewcbeltrSuwbteh t,faandtst dne wri nnwieeng w,nltelo wsa sun aj ahuc eunenglg s.it siDealm bag se iderel eikenn eeWbtwbter für lwsSseHignic-stehol hne,Slcu dnu da ahebn gineie Shretplreor naerde ewnSrephcktu s“eez,gtt kärreelt edi trLnieei red Fpphegucar Str,op eKrnir I.bne unsmZeam mit aAjn lzPeoind und edr erettnVrier esd rsbintrK,vrspaeseeod drsitA einrDgus, bag sei mi Tsteraalhea erd chleSu 26 lo,ngdee 112 rielnsbe nud 15 zonreenb Sotnpzheicerba an ied cthlantehsawecNuh as.u edesrBnso heuilercfr awenr dei nesEersgib dre Kaessl e,7 ni dre 23 onv 72 nrKdnei zeeihencsgaut dewnu,r dnu ebi der e1,2 in rde 91 vno 32 cnlerSüh ein iztnehraSpocbe hentl.eire eDi nmteies cbrophzetianSe na erd hleucS tha rbihes eeikM iHaudk b(9) nl,erathe eid dei regtfderone eetgnnLisu cshon nhze Mal nreeüllf nkt.noe uAf tcha nzAceeibh mokmt aninkY flWu (,01f) das ewsliej eeitsb elirhnete notnA oThe Lanemnnne ),(10a raWaeldm hrreSeinc )e(9 und Manin meniEr oHpp ()21b.

sE„ agb eeemrhr cüSl,hre eid wzar lael ueinnLesgt auf emd aSotlprztp ahrcrteb nt,aeht arbe leedri onhc kieen cgbmShäfinehmiguw bsneßea ndu atmdi ads cneehbzrtopiaS hntci mekbeomn “ktnnoen, redbateeu nbIe eni eitzfiD mi cerihkrSslü.e

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen